Direkt zum Hauptbereich
Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

In Gourmetkaters Postkorb gefunden: Pressemitteilung 14. Historisches Erntefest in Bernburg Strenzfeld

Hochschule Anhalt (FH)
Anhalt University of Applied Sciences

Pressemitteilung

23. Juli 2010

Landleben damals und heute

14. historisches Erntefest in Bernburg-Strenzfeld

Am 28. August 2010 findet ab 10:00 Uhr das historische Erntefest auf dem
Gutshof in Bernburg-Strenzfeld statt. Mit einem großen Bauernmarkt und vielen
interessanten Veranstaltungen wie u. a. der Kutschen- und Schlepperparade
bietet das Erntefest ganz besondere Einblicke in das Landleben von damals und
heute. Organisiert wird das Fest, das in diesem Jahr bereits zum 14. Mal
stattfindet, von der Hochschule Anhalt (FH) und der Landesanstalt für
Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau.

Das Programm bietet neben Musik und Tanz zahlreiche Veranstaltungen rund um
die Landwirtschaft. Der traditionelle Erntekorso verbildlicht anhand von
Maschinen und Geräten die Entwicklung der Landwirtschaft. Das beliebte Oldie-
Pflügen wird als offene Landesmeisterschaft durchgeführt. Die Teilnehmer
können sich mit ihren historischen Traktoren und Pflügen auch für
deutschlandweite und europäische Wettbewerbe qualifizieren. Die
Schlepperparade bietet mit rund 100 Teilnehmern eine weitere Attraktion. Hier
werden Traktoren aus den späten 20ern bis in die 70er Jahre vorgeführt und
fachmännisch kommentiert.

Gute Unterhaltung gibt es auf drei Bühnen mit verschiedenen
Unterhaltungskünstlern und Showprogrammen. Nicht nur die Liebhaber von
Landtechnik und des Bauernmarktes kommen auf ihre Kosten, auch für Tierfreunde
gibt es viel zu erfahren. Sie können die Tiere nicht nur hautnah erleben,
sondern bekommen noch wichtige Hinweise zur Haltung und zum Umgang mit
Nutztieren. Ein weiteres Highlight in diesem Jahr sind Reitvorführungen. Hier
treten Schäfer mit ihren Herden an, um die Besten aus ihrer Mitte zu
ermitteln. Mit prächtigen Gespannen kann man die Feldflur erkunden oder bei
einem Rundflug den Blick aus der Vogelperspektive wagen.

Der Strohfiguren- und der Vogelscheuchenwettbewerb bereichern das Fest auf
kreative Weise. Betriebe, Vereine, Schulen und Kindergärten aus der Region
wetteifern hier mit ihren Strohfiguren um den Siegerplatz. Den kleinen Gästen
wird dieses Jahr besonders viel geboten. Sie können sich auf dem
Strohspielplatz austoben, auf Ponys reiten, basteln oder einer
Märchenaufführung, dem Marionettentheater oder einem Gaukler und Zauberer auf
der Kinderbühne lauschen.

Das Erntefest beginnt um 10:00 Uhr mit dem historischen Erntekorso und endet
gegen 18:00 Uhr. Der Eintritt beträgt 3,- Euro und ist für Kinder bis 10 Jahre
frei.
Weitere Informationen und das Programm finden Sie unter www.strenz-events.de
und anbei.

Ansprechpartner:
Sabine Thalmann (Hochschule Anhalt), Tel. 03471/ 355 1216
Katrin Grey (Hochschule Anhalt), Tel. 03471/ 355 1129
Sybille Richter (LLFG), Tel. 03471 / 334 140


Kontakt:
Hochschule Anhalt (FH)
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49-3496 67 1010
E-Mail: presse@hs-anhalt.de

Kommentare

Teilen

 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gourmetkaters Eis-Rezept

  Seit einigen Wochen bin ich stolzer Besitzer einer Eismaschine. Denn als echte Naschkatze liebe ich nicht nur Milch, sondern auch die gefrorene Variante davon. Nur was man so manchmal als Speiseeis angeboten bekommt, läßt meine Nackenhaare steil nach oben steigen. Also war für mich klar. Ich mache mein Eis ab sofort selber! Und es ist tatsächlich verblüffend einfach, sein Speiseeis selbst zu machen. Klar, oben genannte Eismaschine ist dabei schon nützlich. Doch genug geredet, Jetzt geht es los. Ich nehme eine Schüssel mit Tülle, weil man dann das Eis gut in die Maschine eingießen kann. Zuerst kommen alle Zutaten in eine Schüssel: 100 g Zucker 25 g Traubenzucker 400 ml Schlagsahne 225 ml Milch 20 ml von meinem Kräuter- oder Blütensirup  oder etwas von meinen Blüten- oder Kräuterextrakten Nun alle Zutaten mit dem Schneebeesen verrühren. Das war es auch schon. Den Inhalt der Schüssel gieße ich nun in den Behälter der Eismaschine. Den Rest erledigt für mich das Gerät. Bei meiner Maschine

Marktticker: Erntedankfest in der Winzervereinigung

  Am kommenden Samstag wird in Freyburg an der Unstrut die Ernte des Weines der Region Saale-Unstrut gefeiert.  Veranstaltet wird das Erntedankfest mit regionalen Erzeugern, Federweißer, stimmungsvoller Musik und Führungen durch die Kelleranlagen (13-15 Uhr). Um 14.00 Uhr findet zudem der traditionelle Erntedank-Gottesdienst statt. Auch wir sind mit unserem Stand dabei! Also wir freuen uns alle auf Ihren Besuch! Wann: 06.11.2021 Veranstaltungsort: Winzervereinigung Freyburg Uhrzeit: 11.00-17.00 Uhr Eintritt frei, Preis Kellerführung: 6,00 Euro pro Person Und wer uns nicht an unserem Stand dort besuchen kann, bestellt seine weihnachtsgeschenke auf unserem Shop www.gourmieze.de  !

Juten Rutsch!

 Ich wünsche allen einen Guten Rutsch in das neue Jahr!!!

Aktuelle Bilder

Zum Shop - Die Waage

In meinem Garten & mehr...