Direkt zum Hauptbereich
Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Aronia und Herbsthimbeere

Liebe Leute, heute war ich wieder in meinem Garten in Bernburg und habe meine
Aroniabeeren geflückt. Diese heißen auch Apfelbeeren, weil sie wie
klitzekleine Äpfelchen aussehen. An den Büschen hing dieses Jahr richtig was
dran und da kann ich Ihnen wieder meine leckere Marmelade "Aronia & Apfel"
kochen. Die ist richtig lecker. Und gesund ist die Aroniabeere auch noch!

Leider fing es beim Pflücken an zu regnen. Und ich mußte ja auch noch meine
Herbsthimbeeren ernten. Doch da kam noch Nachbars Katze, die schöne
Rothaarige, die immer so schüchtern ist. Die hat mir dann bei den Himbeeren
geholfen. So waren wir im Regen schnell fertig. Trotzdem sahen wir aus wie
begossene Pudel.

Aus den Himbeeren koche ich heute noch eine ganz besondere Marmelade:
"Himbeere mit Tonkabohnen". Die werde ich dann mit der rothaarigen Schönheit
probieren.

Stimmt es, daß man von Tonkabohnen ganz wuschig wird?

Kommentare

Teilen

 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Marktticker: Erntedankfest in der Winzervereinigung

  Am kommenden Samstag wird in Freyburg an der Unstrut die Ernte des Weines der Region Saale-Unstrut gefeiert.  Veranstaltet wird das Erntedankfest mit regionalen Erzeugern, Federweißer, stimmungsvoller Musik und Führungen durch die Kelleranlagen (13-15 Uhr). Um 14.00 Uhr findet zudem der traditionelle Erntedank-Gottesdienst statt. Auch wir sind mit unserem Stand dabei! Also wir freuen uns alle auf Ihren Besuch! Wann: 06.11.2021 Veranstaltungsort: Winzervereinigung Freyburg Uhrzeit: 11.00-17.00 Uhr Eintritt frei, Preis Kellerführung: 6,00 Euro pro Person Und wer uns nicht an unserem Stand dort besuchen kann, bestellt seine weihnachtsgeschenke auf unserem Shop www.gourmieze.de  !

Juten Rutsch!

 Ich wünsche allen einen Guten Rutsch in das neue Jahr!!!

Marktticker: Grüner Samstag im Kloster

  Am Samstag, den 10. September 2022 , ist im wunderschönen Kloster Michaelstein in Blankenburg (Harz) Grüner Samstag! Geboten wird ein Kräutertag mit Herbstmarkt . Was gibt es? Garten-Infostände Kräuter- und Gartenvorträge Klostergartenführungen Lesungen Herbstmarkt mit Pflanzen, Kräuterprodukten und Dekorationen für Haus und Garten Eintritt: 6,00 Euro, ermäßigt 4,00 Euro Weitere Informationen gibt es auf www.kloster-michaelstein.de Wer noch Lust hat, dem kann ich einen zusätzlichen Besuch der Musikausstellung nur bestens empfehlen! Klar ist unser Marktstand mit auf dem Herbstmarkt vertreten. Mit tollen Produkten, die wir im Fuhnegarten hergestellt haben. So gibt es von uns Marmeladen, Senfe, Kräuterextrakte und mehr zu kaufen! Bitte sagen Sie es weiter: Wir sehen uns im Kloster Michaelstein zum Grünen Samstag!!!

Aktuelle Bilder

Zum Shop - Die Waage

In meinem Garten & mehr...