Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni, 2014 angezeigt.
Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Wochenrückblick..... Unbequeme Wahrheiten und Stühle

Was wir schon immer ahnten....

Game of Thrones, diese erfolgreiche HBO-Serie, ist nicht fiktiv!

Alles echt!

Das war die Erkenntnis für mich in der letzten Woche!!!

Jetzt werden Sie mich fragen, ob ich übergeschnappt bin?!

Ja aber ganz ehrlich: Wenn Game of Thrones nur eine recht spannende Erzählung ist, bei der mit allen Mitteln gearbeitet wird, um den Leser in den Buchladen und den – vielleicht weniger Belesenen – stundenlang vor der Glotze zu fesseln.....

Wie kann denn da die Königin von England den Thronsaal mit dem Eisernen Thron besichtigen, wenn alles nur erdichtet und ersponnen ist????

EBEN!!!

Und so hat sich die Queen Elisabeth II. Den Thron ganz genau angeschaut. Am Dienstag war das, glaube ich. Wohl, um auch noch in die Welt der Intrigen und Kriege einzugreifen – und sich als lachende Letzte diesen Thron zu sichern.

Auch hat mich geschockt, daß dieser Thron in Europa steht, genauer auf der grünen Insel!

Das ist ja soooo naaaah!

Aber Ihr da in Game of Thrones! Zieht Euch warm …

Das Apfel-Experiment

Jetzt ist keine Apfel-Saison. Richtig!

Zumindest nicht bei uns in Deutschland und dem Rest der nördlichen Breiten.
Dennoch habe ich zur Zeit ein sehr spannendes Apfel-Experiment laufen.

Richtig, mit Lebensmitteln spielt man nicht. Aber zu meinem Apfel-Projekt stehe ich!

Code-Name: Schneewittchen.

So ging es los:

Ein netter Zeitgenosse hat einen Apfel über meinen Garten-Zaun geworfen. Einfach so.
Warum, dies weiß ich nicht. Aber ich hege da einen Verdacht.....

Seit wann dieser Apfel da in meinem Garten liegt, kann ich nicht sagen. Aber er sieht noch recht frisch aus (siehe Bild). Nur auf der Unterseite hat er eine kleine Druckstelle. Mehr nicht. Keine Wunden, Fraß-Spuren oder faule Stellen.

Und so frisch sieht dieser Apfel schon seit Tagen aus! Oder sind das schon 2 Wochen?!

Und mich wundert besonders, daß diesen Apfel kein Getier fressen will. Denn in meinem Garten wohnen mindestens 2 Mäuse (ja, das ist peinlich für mich als Kater), Schlangen, Echsen, Kröten, unzählige Ameisen, Asseln…

Wochenrückblick..... Na – aber gerade so noch!!

Leute! War das eine Zitterpartie!

Da stand uns allen der pure Schweiß auf der Stirn! Und das war nicht die schwüle Hitze Brasiliens!

Nein! Das war die Pure Angst, daß wir schon in der Vorrunde der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien die Koffer packen müssen!

Ich meine das Spiel Deutschland und Ghana, wer es noch nicht gemerkt haben sollte.

Klar, der Löwe aus Ghana ist so eine Hitze gewohnt. Wohl deshalb sah das Spiel der Mannschaft in rot in meinen Augen deutlich lebendiger aus.

Aber irgendwie hat es die deutsche Nationalmannschaft geschafft, Ghana ein 2:2 abzuringen.

Jetzt steht die Deutsch-Amerikanische Freundschaft auf dem Spiel. Und da beide Teams nur ein Unentschieden brauchen, um weiter im Plan der WM zu kommen...

Ich denke Angela Merkel wird den Obama anrufen, daß gibt dann ein paar Punkte für die NSA....

Und Deutschland und USA trennen sich im freundschaftlichen Gleichstand. Wie im Waldkindergarten. Wetten?!

Aber beim Thema Brasilien – gab es da nicht im Vorfeld der WM Pro…

Wochenrückblick..... Der Ball rollt!!

Seit letzter Woche rollt er, der Ball! Denn König Fußball regiert die Welt!

Oder zumindest Teile davon.

Und jetzt, wo die Fußball-Weltmeisterschaft da ist, da ist diese WM irgendwie weit weg. Denn Brasilien....
…. die folgen uns doch um Stunden!

Das hat auch etwas gutes. Denn so kommen die Spiele mitten in der Nacht. Und stören mich kaum.

Denn klar spiele ich als Kater gerne einmal mit Bällen. Aber deshalb 90 Minuten plus Vor- und Nach-Berichterstattung Männern zuschauen, wie die über den Rasen flitzen? Ist mir zu langweilig.

Und ehrlich, ich bin da mal gespannt, was unsere Jungs aus dem deutschen Team so schaffen. Denn bis letzte Woche dachte ich noch, die müssen mit einem fliegenden Lazarett anreisen!
Auch heute noch geht ein Schrecken durch das Land, wenn in der Nähe der deutschen Mannschaft ein Verbandskasten auftaucht! Auch wenn da nur Pflaster drinnen sind.

Heute wird es ernst für unsere Mannen. Gegner ist Portugal. Da hätten sie auch in Europa bleiben können...

Jedenfalls wurde…

Große Neu-Eröffnung!

Wer es noch nicht bemerkt haben sollte:

Mein Online-Shop hat wieder geöffnet!

Und nicht nur, daß ich diesen Shop an das neue Verbraucherschutz-Recht vom 13. Juni 2014 angepaßt habe!

Nein, ich habe keine Mühen gescheut und diesen - meinen - Online-Shop kräftig renoviert! Denn jetzt erstrahlt mein Shop in einem neuen Design!

Ich hoffe, daß Ihnen mein Shop  auch so gefällt wie mir, wenn Sie bei mir meine Blüten-Zucker, Kräuter-Salze, Marmeladen, Senf, Chutney, Oliven-Öle, Tees und mehr bestellen!

Neugierig geworden?

Dann gleich hier klicken: www.gourmieze.de !!!


Bin mal kurz offline....

Also nicht dieser Blog, sondern genauer gesagt mein Online-Shop.

Keine Sorge, es ist nichts ernstes!

Es gibt nur ein paar kleine Gesetzes-Änderungen zum 13. Juni 2014. Und die muß ich auch in meinem Online-Shop beachten.

Mal sehen, vielleicht renoviere ich bei der Gelegenheit auch gleich meinen Laden.

Und in wenigen Tagen bin ich dann wieder Erreichbar!

Auf

www.gourmieze.de!



Weltweiter Tag des öffentlichen Strickens

Auch wenn ich nicht stricken kann und ich nicht an diesem Tage dort bin, so habe ich eine interessante Veranstaltung auf dem Blog meiner guten Freundin Csilla gefunden!
Am 14. Juni ist im Wollwerk in Leipzig Böhlitz-Ehrenberg in der Südstraße 45
Weltweiter Tag des öffentlichen Strickens!
Eine Sache, die ich als Kater nur unterstützen kann. 
Csilla schreibt dazu auf ihrem Blog Wolltätigkeiten:

Im Wollwerk wird an den Tag des öffentlichen Stricken, am 14. Juni ab 10 Uhr gestrickt. Gestrickt wird öffentlich, mit Lust und Kreativität und für Gute Zweck.  Diesmal habe ich was Besonderes ausgewählt.  Ich und alle, die mitmachen möchten,  stricken für Waisenkinder in Kirgisien. Die Kinder sind von Neugeborene bis 4 Jahre Alter im Heim.  Die brauchen nicht nur warme  Socken oder Pulli, sondern auch Wärme. Diese Wärme kriegen die Kinder durch Berührung-Massage.

Diese Massage wird von deutsche, schweizerische und kirgisische Frauen durchgeführt.  http://www.uplift-aufwind.org/

Diese Massage zu fin…

Hitze-Rekord!

Das war der heißeste Pfingst-Markt, an dem ich mich beteiligt habe! Und das ist nicht gelogen! Denn diese Feiertage waren die heißesten seit Beginn der Wetter-Aufzeichnungen!!!

35 °C im Schatten, und das schon zu Pfingsten! Nein, das muß nicht sein.

Aber schön war er trotzdem, der Domänenmarkt in der Vorburg von Schloß Neuenstein in Freyburg an der Unstrut.....


Marktticker... Domänen-Markt

Pfingsten steht vor der Tür und das Wetter soll bombig werden!

Voll der Sommer!

Warum deshalb nicht einen Ausflug machen?

Sie finden unseren Marktstand zu Pfingsten auf dem 

Domänen-Markt auf Schloß Neuenburg 
in Freyburg an der Unstrut!

Mehr zum Markt auf der Neuenburg gibt es auf:
http://www.domaenenmarkt.de/

Der Markt ist am Samstag und am Sonntag.


Pressemitteilung „Aus Liebe zur Region – denken, handeln und genießen“

Als aktives Mitglied des Aktionsbündnisses zum Tag der Regionen möchte ich meine Leser auf diese Pressemitteilung aufmerksam machen:
_____________________________

Pressemitteilung



„Aus Liebe zur Region – denken, handeln und genießen“
Mitmachen beim Tag der Regionen 2014!

Bereits jetzt laufen die Planungen und Anmeldungen für die 16. Veranstaltungs-
saison des bundesweiten Aktionstages. Initiativen, Vereine, Betriebe und Un-
ternehmen sowie alle Regionalengagierte sind aufgerufen, sich mit Festen, Re-
gionalmärkten, Betriebsführungen am Tag der Regionen zu beteiligen. Der Fan-
tasie für die Ausgestaltung des eigenen Beitrages sind keine Grenzen gesetzt –
Anregungen können sich Interessierte unter www.tag-der-regionen.de holen.
Dort finden sich im „Archiv“ alle Beiträge der letzten Jahre. Veranstaltungsmel-
dungen sind für den Aktionszeitraum in den zwei Wochen vom 26. September
bis 12. Oktober rund um den Erntedanksonntag möglich.

„Aus Liebe zur Region“, mit dem Anliegen die eigene Heimat lebenswe…

Bilder vom Paulus-Fest 2014 in Halle

Hier folgen einige Bilder vom Bürgerfest im Paulusviertel in Halle (Saale) von gestern an der Poliklinik am Reileck, der Poli Reil:




Wochenrückblick..... Hat die ISS ein Mäuse-Problem?

Ein riesiges Problem, daß man von jedem Schiff auf dem Ozean kennt, hat nun auch die ISS im Orbit unserer Erde erreicht!

Schad-Nager-Befall !!!

Denn was der Windjammer ihre Schiffs-Ratten sind, das ist nun die Maus im All! Kein Witz!

Jedenfalls dachte ich das gleich, als ich diese Meldung gehört habe.

Und wer hat dieses kleine Nagetier mit in den Weltraum genommen?

Klar – ein Deutscher!

Denn der deutsche Astronaut Alexander Gerst hat diese Maus mit an Bord der ISS gebracht. (Oder muß ich ihn Kosmonaut nennen, weil er mit einem russischen Raumschiff zur ISS geflogen ist?)
Alexander Gerst und die Maus sind die ersten Deutschen im All seit sechs Jahren.

Aber keine Sorge, diese Maus ist wohl doch harmloser, als ich es vermuten wollte. Denn die Weltraum-Maus ist die von der Kindersendung des WDR und hat ein richtiges Training abgelegt.

Na dann wird sie wohl hoffentlich keine Kabel der ISS annagen.

Und der Putin braucht nun auch keinen Kammerjäger in Person eines russischen Katers auf die I…

Aktuelle Bilder

Zum Shop - Die Waage

In meinem Garten & mehr...