Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2014 angezeigt.
Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Winter-Märchen-Reich

Jetzt ist er da, der erste Schnee dieses Winters! Wenn man nicht auf Arbeit muß, kann man sich über dieses weiße Winter-Märchen-Reich freuen.

Doch aufpassen muß ich schon bei meinem Spaziergang. Denn der Schnee ist bauch-hoch, stellenweise geht er mir bis zur Schulter! Da will ich doch nicht darin versinken!

Aber jetzt erst einmal die Schaufel her! Jetzt wird Schnee geschippt!


Mein bunter Kartoffel-Salat

Wenn mal wieder die Sippe vor der Haustüre steht und sich bei mir durchfuttern will, dann möchte ich schon ein wenig Lob für meine Küche einheimsen.
Aber muß man dafür stundenlang in der Küche schuften, während der Rest in der Stube feiert?

Nein, kann ich da ganz ehrlich sagen. Und besonders zu Silvester ist mein bunter Kartoffelsalat ein echter Hingucker!

Der schmeckt - und was genauso wichtig ist: Das Rezept ist ganz einfach!!!

Für meinen Bunten Kartoffel-Salat brauche ich nur ganz wenige Zutaten:

Kartoffeln, Zwiebeln, Apfel, Gewürz-Gurken, Mayonnaise und / oder Joghurt, Wildkräuter-Öl, Salz und Pfeffer.

Der Trick, daß mein Kartoffel-Salat bunt wird, ist die richtige Auswahl der Kartoffel-Sorten.

In diesem Jahr habe ich als Kartoffelsorten gewählt:

Blaue St. Galler mit blau-violettem FleischVitelotte mit dunkel-violettem FleischRote Emma mit rotem Fleisch
Dazu kommt noch eine ganz normale Sorte mit weißem oder gelben Fruchtfleisch.

Die Kartoffeln habe ich bei einem befreundeten Baue…

Frohe Weihnachten!

Ich wünsche allen meinen Lesern, Freunden, Kunden, Geschäftspartnern eine schöne und besinnliche Weihnacht!

News zur Haselnuß-Krise

Ich hatte ja berichtet, daß es zur Zeit eine weltweite Haselnuß-Krise gibt.

Denn der Ausfall der Haselnuß-Ernte führt in den Supermärkten in vielen Orten zu leeren Regalen! Und bei manch einer Hausfrau zu einem glücklichen Gesicht, weil sie nun keine Haselnuß-Kekse oder Stolle mit Haselnuß backen muß.
Nun gut, für den perfekten Weihnachtsstollen (oder doch die Stolle, wie man bei uns sagt) ist es jetzt eh zu spät. Aber Plätzchen, daß geht noch.
Besonders wenn ein Naschkater wie ich die erste Partie - die eigentlich erst Heilig Abend geöffnet werden sollte - aufgefuttert hat.

Nun habe ich gute Nachrichten von der Haselnuß-Front - oder eben auch schlechte für die back-faulen Hausfrauen:

Ich habe im Netto in Zwintschöna an der B6 zwischen Halle und Leipzig noch unschätzbare Vorräte an Haselnüssen gesehen! Sogar in verschiedenen Varianten! 
Ja, hier gibt es noch Haselnüsse zu kaufen!!!

Also wenn es in Deutschland Landstriche geben sollte, wo es keine Haselnüsse mehr gibt, der kann sich ja v…

Oma bäckt nicht mehr!

Was für eine Horror-Meldung!

Und das in der Weihnachtszeit!?

Aber warum denn? Wo doch niemand so schöne Plätzchen backen kann wie Oma!

Da hilft kein Betteln oder Flehen, kein noch so schöner Miezekätzchen-Blick mit großen Kulleraugen! Denn Oma kann nicht backen, auch wenn sie es wollte.

Denn:

In diesem Jahr, da gibt es keine Kekse mit Haselnüssen! Denn die Haselnüsse sind alle. Razebatz!

Und selbst im Supermarkt, da soll es keine Haselnüsse geben?! Steht jedenfalls so in der Zeitung. Und im radio und Fernsehen sagen die das auch.
Die Ernte der Haselnuß ist in diesem Jahr so schlecht gewesen, da wird die Nuß knapp im Regal. Und die Bauern, die noch einige Haselnüsse geerntet haben, die verkaufen das knappe Gut meistbietend.

Schlechte Karten für uns Deutsche, weil wir beim Bezahlen von Lebensmitteln immer so knauserig sind. Gehen diese Haselnüsse in andere Länder.

Pech für uns. Keine Haselnüsse in der Weihnachtsbäckerei!

Glück für Oma. Die muß nicht backen. Und das Rezept ändern? Mit Ma…

Nein zur Einschränkung des Streik-Rechts!

Am Donnerstag will die Bundesregierung über das umstrittene Gesetz zur Tarifeinheit beschließen. Bitte beteiligt euch an der Unterschriftensammlung gegen ein Gesetz, das nicht nur die faktische Einschränkung des Streikrechts mit sich bringt. Es würde auch zu einer Schwächung des Flächentarifvertrags führen und erbitterte Konkurrenzkämpfe zwischen Gewerkschaften weiter befördern. Das ist nicht im Sinne der ArbeitnehmerInnen. Bitte unterschreibt gegen die weitere Einschränkung unserer Grundrechte!

Warum poste ich das hier?

Ganz einfach: es geht um den Erhalt meiner demokratischen Grundrechte, für welche die Menschen 1989 in der DDR in der friedlichen Revolution auf die Straße gegangen sind!
Denn warum soll sich ein Arbeitnehmer von einer "Einheitsgewerkschaft" vertreten lassen, die sich die Politik und Unternehmer zuvor nach eigenem Ermessen ausgesucht hat???!!!

Warum soll ich mir in Zukunft nicht aussuchen dürfen, wer meine Interessen vertritt?!

Das Streikrecht gehört in meine…

Marktticker: Kloster-Weihnacht in Bernburg

Am kommenden Wochenende ist es wieder so weit! Es gibt wieder eine Klosterweihnacht in Bernburg!

Wie schön es dort ist, zeigen folgende Bilder von 2012:


Deshalb am 13. und 14. Dezember auf nach Bernburg an der Saale!

Die Klosterweihnacht ist im alten Kloster der Marienknechte in der Bernburger Talstadt.

Auch ich bin mit meinem Marktstand wieder mit dabei! Sie finden Ihn im Klosterhof.

Klar habe ich dann wieder meinen leckeren hausgemachten Glühwein Schwarzer Kater dabei!


In Gourmetkaters Pfanne geschaut: Tomatillo

Ja, jetzt ist er da, der Frost in meinem Garten. Zum Glück hatte ich rechtzeitig noch meine letzten Tomatillos geerntet!

Doch was sollte ich nun mit dieser leicht säuerlichen Frucht anstellen?

Ich als Gourmetkater liebe Leber. Und da ich gerade Hühnerleber im Kühlschrank hatte, war es Zeit für eine tolle Tomatillo-Leber Pfanne! Die ist ganz schnell und einfach zubereitet:

Gutes Öl kommt in die Pfanne und die Leber wird darin kurz angebraten.

In der Zwischenzeit habe ich Zwiebeln geschält und zu Ringen geschnitten. Die kommen nun in die Pfanne mit der heißen Leber. Die Zwiebeln sollen darin ein wenig glasig werden.

Jetzt habe ich die Tomatillos in Viertel geschnitten. Ab in die Pfanne damit!

Es bildet sich etwas Wasser in der Pfanne. Wenn dies nicht reicht, kann noch etwas Wasser oder Wein dazu gegossen werden.
Damit die Leber schön in einer Soße ziehen kann, binde ich die Flüssigkeit nun mit Tomaten-Paste.

Die Pfanne darf nun bei geringer Hitze fertig garen, wobei ich schon hin und w…

Teilen

 

Aktuelle Bilder

Zum Shop - Die Waage

In meinem Garten & mehr...

  • Meine Adventskalender - [image: Katze] Katze Lili Bald geht es wieder los! Meine Adventskalender öffnen wieder ihre Türchen! Lassen Sie uns gemeinsam auf den Weihnachtsmann warte...
    vor 1 Woche
  • Adventskalender - [image: Katze] Katze Lili Bald geht es wieder los! Unsere Adventskalender öffnen wieder ihre Türchen! Lassen Sie uns gemeinsam auf den Weihnachtsmann wart...
    vor 1 Woche