Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2014 angezeigt.
Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Auf zu Walpurgis! Oder doch zu Beltane?

Mit Musik und Hexen-Tänzen feiern die Menschen im Harz und woanders in der Nacht zum 1. Mai die Walpurgisnacht.

Doch was ist denn eigentlich dieses Walpurgis?

In der Walpurgisnacht wird traditionell der Winter ausgetrieben.

Heißt es.

Deshalb wird in den Mai getanzt. Oder mit großen Feuern wird der Frühling begrüßt.

Sagt man.

Heute ist Walpurgis ein riesiges Touristenspektakel, welches auf uralten heidnischen Bräuchen und Aberglauben wurzeln soll.

Am Vorabend des Mai sollen die Hexen auf Besen zum Berg Brocken geritten sein, um sich dort am Höllen-Feuer mit dem Teufel zu paaren.

Doch warum trägt dieses Walpurgis dann den Namen einer Nonne?

Diese Walpurga wurde um 710 in England geboren, war Schwester der heiligen Brüder Willibald und Wunibald. Sie war die Begründerin des Benediktinerinnen-Klosters in Heidenheim.
Nach ihrem Tod am 25. Februar 779 wurden Walpurgas Gebeine nach Eichstätt in Bayern gebracht. Aus der Steinplatte, auf der ihre Reliquien ruhen, soll alljährlich eine ölähnliche…

Wochenrückblick...Haste mal 100 Euro?

Na, haben Sie meinen Wochenrückblick vermißt? Wir hatte ja Oster-Montag. Und diesen Feiertag mußte ich mir frei halten.

Und in der anderen Woche? Da hat mich meine Autowerkstatt total geschockt!

Denn der TÜV für meinen FIAT-Fiorino stand im April an. Und bei einem Alter von 4 Jahren und einer Laufleistung von nur 16000 km, da habe ich mir keine Sorgen gemacht. Aber die Werkstatt sollte trotzdem vorher noch eine Durchsicht machen. Was sollte schon kaputt sein?!

Falsch gedacht!

Eine Feder war gebrochen!

Und schon sind wir beim Aufreger der Woche:

Die Wahnsinns-Auto-Steuer-Idee des Herrn Albig!

Worum geht es dabei – mag gerade meine Leser im Ausland interessieren ? Wir Autofahrer sollen eine zusätzliche Abgabe zahlen, um die maroden Straßen zu sanieren. Gedacht wurden an 100 Euro im Jahr.

Doch wir zahlen doch schon Auto-Steuer und Mineralöl-Steuer für die Straßen! Und an der Umsatzsteuer verdient der Staat auch noch fleißig beim Tanken!

Solch dumme Ideen bringen mich echt auf die Palme!
I…

Marktticker... Schäferfest und Frühlingsmarkt

Der April ist nun fast vorbei und der Mai läßt mit seinen Märkten grüßen!

Deshalb gibt es von mir wieder einige Markt-Empfehlungen für Sie:

Am 1. Mai ist auf Burg Freckleben bei Aschersleben das traditionelle Schäferfest! Hier treffen sich echte Schäfer und Wolle-Freunde aus nah und fern.
Mit offener Meisterschaft im Wett-Spinnen und anderem Programm.

Weiter geht es mit dem 3. Mai. Denn an diesem Tag ist in Merseburg auf dem Markt der Blumen-Markt! Dies ist ein bunter Markt, der mit bunten Blumen der Gärtner lockt. Auch macht das Gartenamt der Stadt Merseburg an diesem Tag diesen Platz wieder zu einem echten Hingucker!

Am 4. Mai ist unser Stand im Ausland. Besser in Thüringen. Denn an diesem Tag ist in der Stadt Buttstädt der Frühlingsmarkt. Mal sehen, wie die in Thüringen solch einen Markt gestalten.

Klar, daß mein Stand auf allen diesen Märkten ist! Und wer mich dort nicht besuchen kann, der shoppt eben auf meinem Online-Shop auf www.gourmieze.de!


Wo kommt der Nebel her?

Wo kommt denn eigentlich nur dieser Nebel her???

Heute am Morgen habe ich mir diese Frage gestellt, als ich bei meinem Rundgang im Garten gesehen habe, wie trocken dort alles ist! Das Foto oben ist noch viel zu gut. Denn die Nebel-Suppe war deutlich trüber.

Denn wir haben seit Monaten keinen echten Regen bekommen. Höchstens nur eine kurze Regen-Husche. Danach hat es dann weniger gestaubt. Aber das Gießen hat mir jener Niederschlag nicht abgenommen.

Und wo doch alles so trocken ist, wo holt sich der Nebel seine Feuchtigkeit her?

Will der mich etwa verhöhnen?! So wie man einem Unglücksraben in der Wüste das Wasser vor die Nase hält, ohne daß der einen einzigen Tropfen auf den Schnabel bekommt?

Denn aus dem Boden, da kann das Wasser für die Nebel-Brühe nicht mehr kommen.

Also ich finde, dieser Nebel ist schon sehr geheimnisvoll.

Wenn er so in der Morgendämmerung durch das Land wabert. Alles verschlingt und unter seinem düsteren Schleier versteckt......

... und niemand sieht, wie ich die …

Ostern auf Burg Wendelstein 2014

Ich wünsche allen meinen Lesern schöne Oster-Tage!


Gestern war ich mit meinem Stand auf der Burg Wendelstein bei Memleben an der Unstrut. Dort gab es einen schönen kleinen Regionalmarkt.

Deshalb hier ein kleiner Rundblick über den Markt....



Marktticker: Ostern auf Burg Wendelstein

Ostern steht vor der Tür! Da kann man schon einmal sein Ausflugsprogramm planen.

Wie wäre es mit einem Ausflug an die Grenze zwischen Sachsen-Anhalt und Thüringen? Auf der Burg Wendelstein bei Memleben gibt es am

Oster-Samstag, den 19. April

einen schönen regionalen Oster-Markt!

Das Wetter soll an diesem Tag wundervoll werden. Da brauchen wir nicht wie im letzten Jahr zu Ostern den Schnee schippen (siehe Video):



Natürlich ist mein Marktstand auf diesem Markt mit dabei!

Also los! Ostern geht es nach Wendelstein auf die Burg!



7. Leipziger Wollefest & Stoffmesse

Schade, alles ist irgendwann einmal vorbei. War aber echt schön, daß 7. Leipziger Wollefest und Stoffmesse in der Neuen Messe Leipzig.

Hier gab es wirklich ein buntes Feuerwerk an Farben der verschiedenen Wolle-Arten und Stoffe, wie dies der Veranstalter versprochen hatte.
Wohl auch durch die bunten Farben angelockt, kam zahlreiches gut gelauntes Publikum aus ganz Deutschland, der Schweiz, Ungarn und anderen Ländern! Und wer sich amüsiert, der kauft auch.
Und so waren die Taschen und Trollis bald voll mit allem Zubehör, was man zum Stricken, Häkeln oder Nähen so braucht.
Oder meinen Köstlichkeiten.

Ich glaube, der Geldautomat auf diesem Wollefest hatte auch tüchtig zu tun. Selbst dort habe ich Schlangen gesehen.

Auch war die Zone der Verdammten nicht gerade überfüllt.
Was das ist?
Das ist der Platz in den Einkaufszentren, wo Frau auf einer Bank ihren Mann parkt. Damit der beim Shoppen nicht so nörgelt und stört. Aber gerade nah genug ist, um die Taschen dort zu deponieren. Damit Frau…

Der Countdown läuft.... zum Leipziger Wollefest

Der Countdown zum Leipziger Wollefest und Stoffmesse läuft!

Heute begann schon am frühen Morgen der Aufbau der ersten Stände und wo die Glashalle der Neuen Messe in Leipzig so früh noch ziemlich leer war, da wurde das Bild stündlich bunter!

Denn Morgen geht es los - ein Feuerwerk der Farben wird dem Besucher versprochen!

Denn hier trifft sich alles, was spinnt, strickt, näht, filzt ..... und, und, und! Klar, daß man hier seine kreativen Vorräte wieder auffüllen kann!

Also dann bis zum Samstag! Oder Sonntag, denn da haben wir unsere Stände auch noch einmal offen!

Mehr zum Wollefest gibt es hier: www.leipziger-wolle-fest.de !


Marktticker: Leipziger Wolle-Fest und Stoff-Messe

Am kommenden Wochenende gibt es in Leipzig ein besonderes Event! Am 12. und 13. April ist in der Glashalle der Neuen Messe Leipzig das

7. Wolle-Fest & Stoff-Messe!
Hier gibt es alles, was das Herz des Wolle-Freundes begehrt! Und damit auch die Männer, auf ihre Kosten kommen, gibt es unseren Stand mit Männer-Quengel-Ware zwischen all der Wolle und den schönsten Stoffen! Denn wir sind mit unserem Stand mit unseren Marmeladen, Blüten-Gelees, Kräutern in Öl und Salz oder Alkohol und mehr dabei!

Letztes Jahr ist das Fest in Markkleeberg leider dem Regen zum Opfer gefallen, wie man hier sehen kann:



Aber in diesem Jahr ist das Wolle-Fest nicht nur wieder in Leipzig, sondern auch an einem hochkarätigen Standort unter Dach! Und in dieser Glashalle der Neuen Messe Leipzig können die Farben der Garne und Co. so richtig strahlen!
Also mehr geht nun wirklich nicht.

Mehr zum Wolle-Fest gibt es auf

www.leipziger-wolle-fest.de

Das Wolle-Fest ist durch die Messe an das neue S-Bahn-Netz rund um Leip…

Mein Chai Latte a la Gourmetkater!

Als Kater, da stehe ich auf Milch! Und natürlich auch auf Getränke, die Milch enthalten.

Da kommt mir das Kult-Getränk Chai Latte genau richtig vor meinen Gaumen!
Das macht munter und schmeckt jeder Naschkatze!

Und die Zubereitung ist schnell und einfach. Was brauche ich für Chai Latte a la Gourmetkater?

Die Zutaten:

1 Tasse Chai Tee 1/2 Tasse MilchGourmetkaters Glühwein-Gewürz Das enthält schon den nötigen Zucker. Ohne das wird es kein Chai Latte a la Gourmetkater!!!

Die Zubereitung:

Die angegebenen Zutaten reichen für eine große Tasse.

Den Schwarzen Tee etwas stärker kochen, als wenn man den pur trinken möchte.

Parallel dazu etwas Milch erwärmen, mit meinemGourmetkaters Glühwein-Gewürz süßen und aufschäumen. das geht am besten mit einem Stabmixer.

Die Milch in die Tasse mit dem Tee geben und leicht umrühren.

Fertig! Das schmeckt mir!
Da kann mein Schälchen nicht groß genug sein!


Wochenrückblick.... Wetten daß?!

Was war eigentlich los letzte Woche?

Viel! - sagen Sie?

Ja aber was war so bedeutend, daß man sich heute noch daran erinnert?

In der Türkei feierte sich Erdogan mit seiner AKP als Sieger der Wahl. Und auch seine Anhänger in Deutschland bejubeln ihren Helden.
Ein Held, der laut Aussage dieser Erdogan-Jünger die Türkei wieder zu einer Großmacht aufbauen will.

Eine Großmacht Türkei?

Da klingelt etwas bei mir. Da war doch etwas im Geschichtsunterricht!

Die Türken vor Wien und halb Europa! Zu diesem Besuch hatten wir aber nicht geladen.

Klar, die Türkei will unbedingt in die EU. Auch schon wegen des Binnenmarktes. Doch ist Erdogans Weg der richtige? Ein Weg, den wir Europäer auch bereit sind mitzugehen?

Ich glaube nicht.

Denn mein Bild von Europa steht für Freiheit, Brüderlichkeit und mehr. Eben auch die Freiheit der eigenen Meinung!

Paßt uns hier ein Mann, der sein Volk verdummen will, indem er diese Meinungsfreiheit – gerade die der kritischen Stimmen gegen ihn – kappt und Twitter zusamm…

In Gourmetkaters Kochtopf geschaut: Porree mit Amarant-Klöpsen

Ich mag Porree. Das muß ich an dieser Stelle einmal sagen. Und bevor mir der Porree im Garten bei dieser Wärme in die Blüte geht, sollte ich den schnell verarbeiten.

Deshalb möchte ich an dieser Stelle mein Rezept für Porree mit Amarant-Klöpsen vorstellen:

Das macht aber schon ein wenig Arbeit. Denn los geht es mit der Herstellung von meinen kleinen Bouletten.
Dazu nehme ich Hackfleisch, würze das mit meinem Steak-Salz, dazu noch etwas Kümmel und Muskat.
Dann menge ich in dieses Hackfleisch noch ein Ei, Semmel-Brösel und Amarant, bis alles eine formbare Masse wird.
Jetzt rolle ich aus diesem Fleisch kleine mundgerechte Bouletten.
Diese brate ich in einer Pfanne schön braun an.

Weiter geht es mit meinem Porree:

Die Porree-Stangen putze ich und sorge dafür, daß keine Erde mehr darin ist. Auch den grünen Teil meiner Porree-Stangen verwende ich. Denn hier steckt das beste Aroma drinnen!

Die Porree-Stangen schneide ich nun in Ringe und gebe diese in einen Topf mit etwas Öl und Butter. Mein…

Aktuelle Bilder

In meinem Garten & mehr...