Direkt zum Hauptbereich
Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

In Gourmetkaters Postkorb gefunden: Pressemitteilung Bundesverband der Regionalbewegung

Pressemitteilung
BUNDESVERBAND DER REGIONALBEWEGUNG E. V. AKTIONSBUENDNIS TAG DER REGIONEN
Stand 21.09.2010

Programmübersicht zum Tag der Regionen in Staßfurt

Sonntag, 10. Oktober 2010 von 10.00 bis 18.00 Uhr (Samstagabend Vorprogramm)
Bundeszentralveranstaltung mit der Schirmfrau des Aktionstages
Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner
In Zusammenarbeit mit den Geschmackstagen des BMELV
Schwerpunkt "Wer weiter denkt - kauft näher ein"

Vorgesehener Ablauf
10.00 Uhr Eröffnung (eingebettet in Gottesdienst)
René Zok, Oberbürgermeister der Stadt Staßfurt
Dr. Hermann Onko Aeikens, Landwirtschaftsminister Sachsen- Anhalt
Evangelischer Gottesdienst, Pfarrer Weigel (Bühne im Beneckschen Hof)

ab 11.30 Uhr Bewirtung und kulturelles Programm
Ganztägig kulturelle Darbietungen regionaler Kulturgruppen und Vorstellungen
regionaler Firmen auf der Kulturbühne: z.B. Preisverleihung zum Stadtradeln
durch Verein Zukunftsorientierte Energieregion Staßfurt, Wahl der 1.
Staßfurter Salzfee, SchülerInnen kochen mit regionalen Produkten.
Vorstellung der örtlichen/regionalen Vereine (50 bis 100 Stände):
Präsentation von Direktvermarktern aus Sachsen Anhalt,
Präsentation von Bioproduzenten,
Präsentation des regionalen Handwerks & regionaler Dienstleister,
Fairer Handel (Trade Fair) gegen Geiz ist geil?
Innovative Ideen zur persönlichen, lokalen Flexibilität: Hybridfahrzeuge,
Autogas / Biokraftstoffe und weitere Möglichkeiten
Darstellung ökologischer Probleme der Region: Erhaltung von Naturregionen und
der Artenvielfalt (Bus Vielfalt on Tour )
Regenerative Energien: Wie funktionieren sie? Wo helfen sie? Schaffen sie
Arbeitsplätze?
Soziale Aktivitäten: Für gesellschaftlichen Ausgleich, Bürgerschaftliches
Engagement, Bürgerinitiativen
Präsentation regionaler touristischer Anbieter und Ziele: Körperliche Fitness,
Freizeitangebote (Wandern, Nordic Walking, Sportvereine)
Transport: Umweltbelastung oder Nutzung regionaler Möglichkeiten

13.30 Uhr bis 15.00 Uhr Ansprachen
13.30 Uhr Begrüßung durch Renè Zok, Oberbürgermeister der Stadt Staßfurt
13.35 - 13.45 Heiner Sindel, 1. Vorsitzenden des Bundesverbandes der
Regionalbewegung
13.45 - 14.00 Ilse Aigner, Bundesministerin für Landwirtschaft, Ernährung und
Verbraucherschutz
Rede "Starke Regionen sind unsere Zukunft"
(auch zur Zusammenarbeit der Geschmackstage mit dem Tag der Regionen)
14.00 - 14.20 SchülerInnen kochen mit regionalen Produkten
14.20 - 14.30 Besuch des Standes zu den Geschmackstagen
Abfahrt Min. Dr. Aeikens
14.30 - 14.50 Rundgang über den Markt/ Besuch der Stände
14.50 -15.00 Besuch des Busses Vielfalt on Tour
15.00 Uhr Abfahrt von Ministerin Aigner


Kontakt: Bundesverband der Regionalbewegung e.V.
Aktionsbündnis Tag der Regionen
Geschäftsstelle: Museumstr. 1, 91555 Feuchtwangen
bund-sued@tag-der-regionen.de
www.regionalbewegung.de
www.tag-der-regionen.de
Ansprechpartnerin: Gisela Endt

Kommentare

Teilen

 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Marktticker: Erntedankfest in der Winzervereinigung

  Am kommenden Samstag wird in Freyburg an der Unstrut die Ernte des Weines der Region Saale-Unstrut gefeiert.  Veranstaltet wird das Erntedankfest mit regionalen Erzeugern, Federweißer, stimmungsvoller Musik und Führungen durch die Kelleranlagen (13-15 Uhr). Um 14.00 Uhr findet zudem der traditionelle Erntedank-Gottesdienst statt. Auch wir sind mit unserem Stand dabei! Also wir freuen uns alle auf Ihren Besuch! Wann: 06.11.2021 Veranstaltungsort: Winzervereinigung Freyburg Uhrzeit: 11.00-17.00 Uhr Eintritt frei, Preis Kellerführung: 6,00 Euro pro Person Und wer uns nicht an unserem Stand dort besuchen kann, bestellt seine weihnachtsgeschenke auf unserem Shop www.gourmieze.de  !

Juten Rutsch!

 Ich wünsche allen einen Guten Rutsch in das neue Jahr!!!

Marktticker: Grüner Samstag im Kloster

  Am Samstag, den 10. September 2022 , ist im wunderschönen Kloster Michaelstein in Blankenburg (Harz) Grüner Samstag! Geboten wird ein Kräutertag mit Herbstmarkt . Was gibt es? Garten-Infostände Kräuter- und Gartenvorträge Klostergartenführungen Lesungen Herbstmarkt mit Pflanzen, Kräuterprodukten und Dekorationen für Haus und Garten Eintritt: 6,00 Euro, ermäßigt 4,00 Euro Weitere Informationen gibt es auf www.kloster-michaelstein.de Wer noch Lust hat, dem kann ich einen zusätzlichen Besuch der Musikausstellung nur bestens empfehlen! Klar ist unser Marktstand mit auf dem Herbstmarkt vertreten. Mit tollen Produkten, die wir im Fuhnegarten hergestellt haben. So gibt es von uns Marmeladen, Senfe, Kräuterextrakte und mehr zu kaufen! Bitte sagen Sie es weiter: Wir sehen uns im Kloster Michaelstein zum Grünen Samstag!!!

Aktuelle Bilder

Zum Shop - Die Waage

In meinem Garten & mehr...