Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Sonntag, 15. Mai 2011

Spannend, so ein Eurovision Song Contest!

Das war ja echt spannend, als die Wertungs-Punkte zum Eurovision Song Contest
kamen! Da konnte ich zu Beginn überhaupt nicht vermuten, wer das Rennen machen
würde!

Ich finde, die Qualität der Lieder war in diesem Jahr recht hoch, auch wenn
ich die "Boy-groups" ein wenig hoch bewertet fand. Erstaunlich ist für mich
auch, daß die vorab so hoch gesetzten Favoriten im hinteren Feld landeten.

Aber gerade das machte den Reiz der Sendung aus, die auch die deutliche
Handschrift des Stefan Raab zeigte. So schaffte es endlich einmal die alte
ARD, die werberelevante Zielgruppe der 14 bis 49 jährigen Fernsehzuschauer mit
traumhaften 51% zum Einschalten zu bringen!

Während des Votings, haben Sie da mal auf den Liedtext von Jan Delay gehört?
Da war eine Kritik an die Rundfunkgebühren versteckt, mit denen sich
bekanntlich die ARD finanziert: (in etwa so)

"...der immer brav GEZ bezahlt...und das Sch.. findet..."

Hatte ich mich da verhört? War das Absicht oder nur Zufall, weil es so im
Liedtext steht???

Ist ja auch egal. Jedenfalls noch herzlichen Glückwunsch an Lena Meyer-Landrut
zum guten 10. Platz!

Und besonders viele Grüße an die Sieger Nigar Jamal und Eldar Qasimov aus
Aserbaidschan! Jetzt habt Ihr den Salat und dürft den ESC ausrichten!
Es gab in Düsseldorf viele Superlative. Jetzt sind wir alle gespannt, was Ihr
aus dem ESC im Jahr 2012 macht!

In meinem Garten & mehr...

  • Der Herbst ist da - Wir in der Mitteldeutschen Zeitung Ja, daran kann man nichts ändern. Denn das heißt ja nicht, daß nun der Garten weniger Arbeit macht! Und seit meinem letz...
    vor 2 Tagen
  • Die Kräutermacher - Quelle: ;Miteldeutsche Zeitung 16. Oktober 2017 Natürlich war inzwischen der Zeitungs-Artikel über uns in der *Mitteldeutschen Zeitung*. Das war am 16. Okt...
    vor 3 Wochen

Beliebteste Posts

Follow by Email