Direkt zum Hauptbereich
Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Wochenrückblick

Da bin ich aber in der vergangenen Woche froh gewesen, daß mir der blöde Stein
von Asteroid nicht an den Kopf gestoßen hat! Sehen habe ich den aber nicht
können, als ich mit meinem gelben Bauhelm auf dem Dach saß.

Es ist also alles gut gegangen, und ich danke der Nachfrage einer Dame!

Nicht gut ergangen ist es dagegen der Russischen Mars-Mission. Da wollten die
Triebwerke nicht richtig zünden und die Sonde wird uns wohl wieder vor die
Füße fallen.

Aber ist ihnen schon einmal aufgefallen, daß es kaum eine Marssonde schafft,
heil und perfekt am roten Planeten anzukommen???

Woran liegt das? Schlamperei?

Sabotage???

VON WEM ???!!!!

Ich glaube, die Antwort ist näher als wir denken. Vor Jahren lachten wir alle
über den Drucker-Werbespot von HP. Da wo die Marsianer schnell Fotos eines
leeren Planeten vor die Linse des Marsrovers hielten. Nur damit wir nicht ihre
Städte sehen.

Das war kein Witz!

Was denken Sie, warum im Fernsehen lauter Serien mit Außerirdischen laufen?
Und "Men in Black" dauernd wiederholt wird?

Na also. Sie sind unter uns!

Schauen wir nach Italien. Auf Silvio Berlusconi.

Nein, nicht weil der sein Gesicht wie in "Men in Black" so schön straff
gezogen hat. Ich habe das Thema gewechselt.

Also in Italien wird gespart und darum hat es sich ausgebunga-bungat. Wie
schnell ein Parlament Beschlüsse fassen kann, nur um unbeliebte Regierungs-
Chefs zu entmachten! Alle Achtung!

Schwerer war da der Rücktritt von Griechenlands Papa. Aber auch die Griechen
bringen mal etwas zum Ende. Auch wenn man dazu etwas Wein und Ouzo benötigt.

Ja, ja - Alkohol ist manchmal wirkungsvoller als ein Tasse Tee.

Was erstaunlicherweise auch für England gilt.

In der Grafschaft Derbyshire lockte man Kriminelle mit der Aussicht auf
Freibier. da läßt sich der britische Ganove nicht lange bitten, folgt und....

...tappt in die Falle der Polizei. Hättet ihr mal lieber euer Bier gekauft.

Ja, das liebe Geld und die Gier ein Schnäppchen zu machen.

Das bringt mich darauf, daß wir auch in der letzten Woche die fetten Banker
noch nicht leiden konnten.
Und auch den Iran mögen wir zur Zeit nicht.
Weil der soll ja basteln.
An seiner Atombombe.

Frau Merkel hat sich nicht eindeutig geäußert, ob wir uns NICHT an einer
Militäroperation gegen den Iran beteiligen. Nein.

Deutlicher ist Frau Merkel da beim Mindestlohn. Bloß nichts zahlen an die
armen Schlucker! Und nur keinen einheitlichen Mindestlohn für alle! Besonders
nicht im Osten! Die brauchen bloß die Hälfte! Die faulen Säcke!

So habe ich das verstanden, was die CDU in Leipzig beim Parteitag von sich
gibt. Das der Mensch von seiner Arbeit leben können muß, daß kann unsere
Bundeskanzlerin offenbar nicht nachvollziehen.
Denn warum beleidigt sie sonst den kleinen Billiglohnempfänger so sehr?
Denkt sie, der geht nicht wählen?

Zum Glück denkt die Parteibasis da anders. Eigentlich könnten die doch auf die
Idee kommen: Was in Italien mit Berlusconi klappt, das sollte doch auch in
unserer CDU im kleinen Rahmen möglich sein....???

Natürlich gibt es in der Euro-Krise auch gute Nachrichten und Ideen, um zu
Geld zu kommen. Und bei hohen Goldpreisen lohnt es sich, den Acker am Ortsrand
einmal ordentlich umzugraben!

Das dachte man sich in Mecklenburg, im Dorf Weltzin. Da hat der kluge Landmann
einfach seinen lang vergrabenen Goldschatz aus der Erde geholt.

Warum haben die den Schatz vergraben?

Na weil die den Banken schon lange nicht mehr vertraut haben....

Kommentare

Teilen

 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gourmetkaters Eis-Rezept

  Seit einigen Wochen bin ich stolzer Besitzer einer Eismaschine. Denn als echte Naschkatze liebe ich nicht nur Milch, sondern auch die gefrorene Variante davon. Nur was man so manchmal als Speiseeis angeboten bekommt, läßt meine Nackenhaare steil nach oben steigen. Also war für mich klar. Ich mache mein Eis ab sofort selber! Und es ist tatsächlich verblüffend einfach, sein Speiseeis selbst zu machen. Klar, oben genannte Eismaschine ist dabei schon nützlich. Doch genug geredet, Jetzt geht es los. Ich nehme eine Schüssel mit Tülle, weil man dann das Eis gut in die Maschine eingießen kann. Zuerst kommen alle Zutaten in eine Schüssel: 100 g Zucker 25 g Traubenzucker 400 ml Schlagsahne 225 ml Milch 20 ml von meinem Kräuter- oder Blütensirup  oder etwas von meinen Blüten- oder Kräuterextrakten Nun alle Zutaten mit dem Schneebeesen verrühren. Das war es auch schon. Den Inhalt der Schüssel gieße ich nun in den Behälter der Eismaschine. Den Rest erledigt für mich das Gerät. Bei meiner Maschine

Neue Kooperation mit 9Dorf-Laden in Staßfurt

  Ab dem 10. Oktober können sie im Staßfurter Ortsteil Neundorf eine  kleine Auswahl unserer Produkte  im neuen Geschäft  9Dorf-Laden  kaufen. Dieses Geschäft befindet sich in Neundorf gleich neben der Sparkasse und ist deshalb gut zu finden. Über die Autobahn A36 von der Abfahrt Staßfurt Zentrum ein Katzensprung, wenn Sie Richtung Staßfurt fahren. Ein Blick hinein in dieses Geschäft wird sich auf jeden Fall für Sie lohnen, wenn Sie  köstliche Waren von Anbietern aus der Umgebung von Bernburg, Staßfurt und Aschersleben  suchen! So viel konnte ich bereits bei unserer ersten Lieferung sehen! Das Geschäft öffnet am 10. Oktober 2020. Wir wünschen unserem neuen Kooperationspartner alles Gute für die Zukunft und freuen uns auf eine Ertragreiche Zusammenarbeit! Unterstützen auch Sie dieses kleine Geschäft durch den Kauf unserer Produkte!

Marktticker: Erntedankfest in der Winzervereinigung

  Am kommenden Samstag wird in Freyburg an der Unstrut die Ernte des Weines der Region Saale-Unstrut gefeiert.  Veranstaltet wird das Erntedankfest mit regionalen Erzeugern, Federweißer, stimmungsvoller Musik und Führungen durch die Kelleranlagen (13-15 Uhr). Um 14.00 Uhr findet zudem der traditionelle Erntedank-Gottesdienst statt. Auch wir sind mit unserem Stand dabei! Also wir freuen uns alle auf Ihren Besuch! Wann: 06.11.2021 Veranstaltungsort: Winzervereinigung Freyburg Uhrzeit: 11.00-17.00 Uhr Eintritt frei, Preis Kellerführung: 6,00 Euro pro Person Und wer uns nicht an unserem Stand dort besuchen kann, bestellt seine weihnachtsgeschenke auf unserem Shop www.gourmieze.de  !

Aktuelle Bilder

Zum Shop - Die Waage

In meinem Garten & mehr...