Direkt zum Hauptbereich
Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Wochenrückblick im Regen

Na jetzt aber Hand aufs Herz - haben Sie schon Schwimmhäute an den Pfötchen?
Langsam komme ich mir vor wie eine Fischkatze, wenn man so auf dem
Revierrundgang über den Hof schwimmen muß.

Das haben sich unsere Politiker sicher auch gedacht: Bleiben wir gleich
drinnen und tun so, als ob wir über HartzIV reden. Und damit der geneigte
Wähler dann auch denkt, man würde an ihn denken, da gab es gleich noch ein
Leckerli dazu. Ganze 5 Euro! Dafür gibt es glatt eine Flasche Doppel-Korn
mehr.
Ach neee - der Schnaps wurde ja bei HartzIV gestrichen.....

Der Videotext im Fernsehen ist eigentlich auch eine Fundgrube an glaubhaften
und unglaublichen Begebenheiten.

So konnte ich am Dienstag lesen, es war der MDR-Text, das in Halle ein
mutmaßlicher libischer Spion verhaftet wurde, der die Exil-Opposition
ausspioniert hat. Da soll mir einer sagen, daß in Halle nicht Weltpolitik
gemacht wird!

Noch besser war die Meldung im Pro7-Text vom Samstag über unseren
Außenminister Westerwelle. Da durfte er vor der UN-Vollversammlung reden. Er
wollte für einen deutschen Sitz für die nächsten zwei Jahre im UN-
Sicherheitsrat werben. Da dachte er sich sicher, daß man mit Null-Toleranz
ganz gut bei unserem großen Bruder im Westen ankommt. Denn Westerwelle soll
gesagt haben:

"Die für 2012 geplante Konferenz zur Einrichtung einer Zone von
Massenvernichtungswaffen im Nahen Osten ist eine große Chance für Frieden und
Sicherheit in dieser Region."

Leider saß offenbar eine Fliege auf dem Wort "frei" nach "Zone" - kann ja mal
vorkommen. Oder ein Kasper in der ersten Reihe hat gerade da Grimassen
geschnitten?

So, liebe Leute, da ziehe ich mir mal lieber den gelben Friesennerz an, stülpe
mir meine gelben Gummistiefel über und setze den gelben Südwester auf. Es ist
wieder Zeit für meinen Rundgang...

Kommentare

Teilen

 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Marktticker: Erntedankfest in der Winzervereinigung

  Am kommenden Samstag wird in Freyburg an der Unstrut die Ernte des Weines der Region Saale-Unstrut gefeiert.  Veranstaltet wird das Erntedankfest mit regionalen Erzeugern, Federweißer, stimmungsvoller Musik und Führungen durch die Kelleranlagen (13-15 Uhr). Um 14.00 Uhr findet zudem der traditionelle Erntedank-Gottesdienst statt. Auch wir sind mit unserem Stand dabei! Also wir freuen uns alle auf Ihren Besuch! Wann: 06.11.2021 Veranstaltungsort: Winzervereinigung Freyburg Uhrzeit: 11.00-17.00 Uhr Eintritt frei, Preis Kellerführung: 6,00 Euro pro Person Und wer uns nicht an unserem Stand dort besuchen kann, bestellt seine weihnachtsgeschenke auf unserem Shop www.gourmieze.de  !

Juten Rutsch!

 Ich wünsche allen einen Guten Rutsch in das neue Jahr!!!

Marktticker: Grüner Samstag im Kloster

  Am Samstag, den 10. September 2022 , ist im wunderschönen Kloster Michaelstein in Blankenburg (Harz) Grüner Samstag! Geboten wird ein Kräutertag mit Herbstmarkt . Was gibt es? Garten-Infostände Kräuter- und Gartenvorträge Klostergartenführungen Lesungen Herbstmarkt mit Pflanzen, Kräuterprodukten und Dekorationen für Haus und Garten Eintritt: 6,00 Euro, ermäßigt 4,00 Euro Weitere Informationen gibt es auf www.kloster-michaelstein.de Wer noch Lust hat, dem kann ich einen zusätzlichen Besuch der Musikausstellung nur bestens empfehlen! Klar ist unser Marktstand mit auf dem Herbstmarkt vertreten. Mit tollen Produkten, die wir im Fuhnegarten hergestellt haben. So gibt es von uns Marmeladen, Senfe, Kräuterextrakte und mehr zu kaufen! Bitte sagen Sie es weiter: Wir sehen uns im Kloster Michaelstein zum Grünen Samstag!!!

Aktuelle Bilder

Zum Shop - Die Waage

In meinem Garten & mehr...