Direkt zum Hauptbereich
Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Schon etwas von Crowdfunding gehört?

Haben Sie schon etwas von Crowdfunding gehört? Oder auch vom Crowdinvestment?

Ich war gestern bei einem sehr interessanten Vortrag, den der Herr Stephan Popp von der Firma vision bakery (www.visionbakery.com/) gehalten hat, einerPlattform für eben dieses Schwarm-Investment.

Ich will jetzt hier keinen Vortrag wiederholen, sondern Sie auf diese spannende Möglichkeit aufmerksam machen, wie man gute Ideen umsetzten kann. Oder diese Ideen eben auch unterstützen.

Was kann man also mit solch einer Schwarm-Finanzierung erreichen?

Crowdfunding und Crowdinvestment bietet kreativen Köpfen, ihr Projekt zu finanzieren. Das ist besonders dann interessant, wenn man für die Bank einfach nicht interessant genug ist, weil Sicherheiten (wie Haus und Hof) fehlen. Oder es dem Banker einfach an Phantasie fehlt, die gewinnbringende Reichweite solch einer Idee zu erkennen.
Denn auch Firmen wie Google haben einmal klein angefangen. Und wo steht dieser Konzern heute?

Jedenfalls, Sie brauchen Geld für Ihr Projekt (Film, Buch, Start-Up oder andere Ideen), die Bank ist zu doof und gibt Ihnen keinen Kredit - wer finanziert mich?

Jetzt kommt die breite Bevölkerung ins Spiel. Leute, die Freude an tollen Ideen und Produkten haben. Wildfremde Menschen, denen Ihre Idee gefällt!

Diese Menschen helfen Ihnen auf die Füße. Das geht zum mit einer "Spende". Oder mit einer knallharten Investition, also einer stillen Unternehmensbeteiligung.

Für die Spende gibt eis ein Dankeschön. Das kann in Form von Produkten sein. Oder Grußkarten, Bauernsprüchen, Kaffeeklatsch und anderes sein. Oder ein Strohballen mit Geschenk-Schleife darum.
Der Phantasie sind hier keine grenzen gesetzt.

Beim Investment sieht dies schon anders aus. Geldgeber, also Leute wie Sie und ich investieren knallhart in Firmen.man darf hier nur nicht vergessen, daß es sich um Risiko-Kapital handelt.
Die Investition kann ein verzinster Kredit mit einer festen Laufzeit sein. Oder eben auch eine stille Beteiligung auf Dauer. Hier gibt es später eine Gewinnbeteiligung des Unternehmens.
Klar, wenn die Idee floppt, dann kann das Geld weg sein. man kann aber auch daran verdienen. Deshalb immer im Hinterkopf behalten: Crowdinvestment ist eine Beteiligung und keine Geldanlage (wie zum Beispiel das Sparbuch)!

Doch man kann das Risiko streuen. So bieten einige Plattformen (wie zum Beispiel www.companisto.de) schon Beteiligungen ab 5,00 Euro an.

Wer also anderen Menschen helfen will, ihren Traum zu verwirklichen - oder wer selber solch einen Traum hat - der sollte sich gern einmal das Thema genauer anschauen.

Hier geht es zu einigen Plattformen (ohne Wertung durch mich, deshalb vor dem Einstieg prüfen!)

vision bakery aus Leipzig: www.visionbakery.com

Companisto:  www.companisto.de

startnext: www.startnext.de

Ein Projekt, welches Crowdfunding zum Aufbau nutze, ist zum Beispiel: Landwerk auf www.landwerk.org



Kommentare

Teilen

 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gourmetkaters Eis-Rezept

  Seit einigen Wochen bin ich stolzer Besitzer einer Eismaschine. Denn als echte Naschkatze liebe ich nicht nur Milch, sondern auch die gefrorene Variante davon. Nur was man so manchmal als Speiseeis angeboten bekommt, läßt meine Nackenhaare steil nach oben steigen. Also war für mich klar. Ich mache mein Eis ab sofort selber! Und es ist tatsächlich verblüffend einfach, sein Speiseeis selbst zu machen. Klar, oben genannte Eismaschine ist dabei schon nützlich. Doch genug geredet, Jetzt geht es los. Ich nehme eine Schüssel mit Tülle, weil man dann das Eis gut in die Maschine eingießen kann. Zuerst kommen alle Zutaten in eine Schüssel: 100 g Zucker 25 g Traubenzucker 400 ml Schlagsahne 225 ml Milch 20 ml von meinem Kräuter- oder Blütensirup  oder etwas von meinen Blüten- oder Kräuterextrakten Nun alle Zutaten mit dem Schneebeesen verrühren. Das war es auch schon. Den Inhalt der Schüssel gieße ich nun in den Behälter der Eismaschine. Den Rest erledigt für mich das Gerät. Bei meiner Maschine

Neue Kooperation mit 9Dorf-Laden in Staßfurt

  Ab dem 10. Oktober können sie im Staßfurter Ortsteil Neundorf eine  kleine Auswahl unserer Produkte  im neuen Geschäft  9Dorf-Laden  kaufen. Dieses Geschäft befindet sich in Neundorf gleich neben der Sparkasse und ist deshalb gut zu finden. Über die Autobahn A36 von der Abfahrt Staßfurt Zentrum ein Katzensprung, wenn Sie Richtung Staßfurt fahren. Ein Blick hinein in dieses Geschäft wird sich auf jeden Fall für Sie lohnen, wenn Sie  köstliche Waren von Anbietern aus der Umgebung von Bernburg, Staßfurt und Aschersleben  suchen! So viel konnte ich bereits bei unserer ersten Lieferung sehen! Das Geschäft öffnet am 10. Oktober 2020. Wir wünschen unserem neuen Kooperationspartner alles Gute für die Zukunft und freuen uns auf eine Ertragreiche Zusammenarbeit! Unterstützen auch Sie dieses kleine Geschäft durch den Kauf unserer Produkte!

Marktticker: Erntedankfest in der Winzervereinigung

  Am kommenden Samstag wird in Freyburg an der Unstrut die Ernte des Weines der Region Saale-Unstrut gefeiert.  Veranstaltet wird das Erntedankfest mit regionalen Erzeugern, Federweißer, stimmungsvoller Musik und Führungen durch die Kelleranlagen (13-15 Uhr). Um 14.00 Uhr findet zudem der traditionelle Erntedank-Gottesdienst statt. Auch wir sind mit unserem Stand dabei! Also wir freuen uns alle auf Ihren Besuch! Wann: 06.11.2021 Veranstaltungsort: Winzervereinigung Freyburg Uhrzeit: 11.00-17.00 Uhr Eintritt frei, Preis Kellerführung: 6,00 Euro pro Person Und wer uns nicht an unserem Stand dort besuchen kann, bestellt seine weihnachtsgeschenke auf unserem Shop www.gourmieze.de  !

Aktuelle Bilder

Zum Shop - Die Waage

In meinem Garten & mehr...