Direkt zum Hauptbereich
Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Wochenrückblick

Das war ja ein stürmisches Wochenende!

Zumindest im Bereich von New York!

Ich habe von meiner Freundin in New Jersey noch nix gehört. Meine Kunden
kennen sie, besonders wenn sie meine Cranberry Soße "Teri´s Cranberry Dream"
gekauft haben, die ich nach dem Originalrezept und mit der Erlaubnis meiner
Freundin Teri koche.
Da muß sie wohl doch einiges aufräumen.

Mein Wochenende war zum Glück nicht stürmisch. Nur naß, als ich am Samstag mit
meinem Stand auf dem Historischen Erntefest in Bernburg-Strenzfeld gestanden
habe. Hat aber trotzdem Spaß gemacht. Denn warum soll man bei Regen jammern?

Warum Frust über das Wetter in sich hinein fressen? Das schadet nur.

Ach ja das Frustfressen....

Viel Frust hatte offenbar eine Renntierherde im Landkreis Mecklenburg-
Strelitz. Diese hochbeinigen Viecher plünderten in der Nacht die Futterküche
und haben sich....

....tot gefressen! Im wahrsten Sinne des Wortes!

Nur ein kleines Kalb hat überlebt, weil es noch mit der Flasche gefüttert
wurde.

Ja so ein Kater wie ich ist da schlauer. Auch wenn ich manchmal so viel
fresse, daß ich mir den Bauch nicht mehr lecken kann - aber gestorben bin ich
deshalb noch nicht.

Dann heißt es wieder, ich habe eine mächtige Figur!

Zu Frau Merkel sagt man neuerdings auch wieder, sie sei die MÄCHTIGSTE FRAU
DER WELT.

Noch vor Frau Obama!

Also Leute! Soooo fett sind beide nun wirklich nicht!

Und das Ihr Lady Gaga auf den 11. Platz der mächtigsten Frauen gewählt habt,
verstehe ich erst recht nicht! Dieses dürre Klapperding!

Welche Maßstäbe habt Ihr denn angesetzt???!!!???

Aber das gesundes Essen wie Sushi auch nicht gut für eine mächtige Figur ist,
besonders wenn die Zutaten dazu aus Fukushima stammen, durfte Japans Premier
Kan erleben.
Das verstrahlte Umfeld kostete ihm nach langer Zeit den Stuhl, auch weil er
sich nach Ansicht der Bürger zu wenig "bewegte".

Da war der Hurricane in den USA schon bewegender. Er hat in Washington sogar
die Enthüllungsfeier des Martin-Luther-King-Denkmals verweht, die aus
Sicherheitsgründen verschoben wurde.

Bewegend war für die Apple-Fans in der letzten Woche sicher auch der Abschied
von Steve Jobs. Der Mann, der ein Gerät, das eigentlich auch nur Musik spielen
konnte, zum teuren Kult machte. Clever.

Nicht mobilisierend findet es dagegen die Crew, die auf der ISS auf ihren
Rückflug zur Erde wartet. Dieser mußte verschoben werden, weil es die
russischen Progress-Transporter nicht mehr so genau mit der Zuverlässigkeit
nehmen. Sie neigen eher dazu, ihre Fracht in der Steppe zu verstreuen....

Kommentare

Teilen

 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Marktticker: Erntedankfest in der Winzervereinigung

  Am kommenden Samstag wird in Freyburg an der Unstrut die Ernte des Weines der Region Saale-Unstrut gefeiert.  Veranstaltet wird das Erntedankfest mit regionalen Erzeugern, Federweißer, stimmungsvoller Musik und Führungen durch die Kelleranlagen (13-15 Uhr). Um 14.00 Uhr findet zudem der traditionelle Erntedank-Gottesdienst statt. Auch wir sind mit unserem Stand dabei! Also wir freuen uns alle auf Ihren Besuch! Wann: 06.11.2021 Veranstaltungsort: Winzervereinigung Freyburg Uhrzeit: 11.00-17.00 Uhr Eintritt frei, Preis Kellerführung: 6,00 Euro pro Person Und wer uns nicht an unserem Stand dort besuchen kann, bestellt seine weihnachtsgeschenke auf unserem Shop www.gourmieze.de  !

Juten Rutsch!

 Ich wünsche allen einen Guten Rutsch in das neue Jahr!!!

Marktticker: Grüner Samstag im Kloster

  Am Samstag, den 10. September 2022 , ist im wunderschönen Kloster Michaelstein in Blankenburg (Harz) Grüner Samstag! Geboten wird ein Kräutertag mit Herbstmarkt . Was gibt es? Garten-Infostände Kräuter- und Gartenvorträge Klostergartenführungen Lesungen Herbstmarkt mit Pflanzen, Kräuterprodukten und Dekorationen für Haus und Garten Eintritt: 6,00 Euro, ermäßigt 4,00 Euro Weitere Informationen gibt es auf www.kloster-michaelstein.de Wer noch Lust hat, dem kann ich einen zusätzlichen Besuch der Musikausstellung nur bestens empfehlen! Klar ist unser Marktstand mit auf dem Herbstmarkt vertreten. Mit tollen Produkten, die wir im Fuhnegarten hergestellt haben. So gibt es von uns Marmeladen, Senfe, Kräuterextrakte und mehr zu kaufen! Bitte sagen Sie es weiter: Wir sehen uns im Kloster Michaelstein zum Grünen Samstag!!!

Aktuelle Bilder

Zum Shop - Die Waage

In meinem Garten & mehr...