Direkt zum Hauptbereich
Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Wochenrückblick

Wie sich der Mensch doch durch äußere Einflüsse wandelt. So auch unsere lieben
Politiker.

Erst heißt es, wenn man die Atomkraftwerke abschaltet, sitzen wir alle wieder
bei Kerzenlicht bei Opa und lauschen seinen ollen Geschichten. Was wiederum
möglicherweise interessanter ist als das Programm im Fernsehen.

Jetzt wollen alle Parteien auf einmal vom grünen Trend profitieren und wollen
doch vernünftigerweise den Atomausstieg.

Politische Vernunft oder doch wieder nur Anbiederung beim braven Stimmvolk?
Egal, Hauptsache die Dinger werden stillgelegt.

Denn wenn man die planlose Rumdoktorei in Japan sieht, bekommt man richtig
Angst. Offenbar macht sich weltweit nie ein Mensch Gedanken darüber, was im
Falle eines GAUs gemacht werden muß.
Es ist dort schon schwierig genug, korrekte Meßwerte zu bekommen, die nicht
gleich wieder nach unten korrigiert werden.

Ach sooo!!!

Das ist also die Halbwertszeit strahlender Teilchen! Muß einem Kater wie mir
doch gesagt werden!

In Fukushima denkt man sich wohl, rein mit dem atomar strahlenden Wasser in
das Meer. Das gibt dann große Fische.......

...und vielleicht auch wieder eine große Echse...

Doch welchen Plan hat man dann dort, wenn Godzilla schlechte Laune hat?
Atombombe???

Und wir in Europa? Da hebt die Europäische Union die Strahlungs-Grenzwerte für
Lebensmittel vorsichtshalber gleich an. Dann bleibt die (vielleicht)
importierte Ware innerhalb der Grenzwerte. Ist doch praktisch.

Und sicher.

Doch welchen Wert hat dann ein Grenzwert, wenn der nach Tagesverfassung
geändert werden kann?
Mit Sicherheit hat dies nichts zu tun.

Strahlend schön sieht das zur Zeit bei der FDP aber auch nicht aus. Großes
Wundenlecken nach den Landtagswahlen!
Da wurde nebenbei fleißig an Papas Stuhl gesägt. Mit Erfolg, wie man heute
sehen konnte. Armer Guido Westerwelle.

Ein weiteres ständiges Thema ist die Demokratiebewegung in vielen Ländern.
Jetzt testet sogar China die Aufklärung der Bevölkerung.
Na gut, erst einmal vorsichtig getarnt als Kunstausstellung zur Zeit der
Aufklärung in Europa. Aber: immerhin!

Möglicherweise ist das auch wieder nur eine Trainingsrunde für Zensoren. Die
lernen dann, auf was die regimetreuen Kontrolleure in Kunst und Medien achten
müssen, um Staatsfeinde in Wort und Bild zu erkennen.

Kommentare

Teilen

 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gourmetkaters Eis-Rezept

  Seit einigen Wochen bin ich stolzer Besitzer einer Eismaschine. Denn als echte Naschkatze liebe ich nicht nur Milch, sondern auch die gefrorene Variante davon. Nur was man so manchmal als Speiseeis angeboten bekommt, läßt meine Nackenhaare steil nach oben steigen. Also war für mich klar. Ich mache mein Eis ab sofort selber! Und es ist tatsächlich verblüffend einfach, sein Speiseeis selbst zu machen. Klar, oben genannte Eismaschine ist dabei schon nützlich. Doch genug geredet, Jetzt geht es los. Ich nehme eine Schüssel mit Tülle, weil man dann das Eis gut in die Maschine eingießen kann. Zuerst kommen alle Zutaten in eine Schüssel: 100 g Zucker 25 g Traubenzucker 400 ml Schlagsahne 225 ml Milch 20 ml von meinem Kräuter- oder Blütensirup  oder etwas von meinen Blüten- oder Kräuterextrakten Nun alle Zutaten mit dem Schneebeesen verrühren. Das war es auch schon. Den Inhalt der Schüssel gieße ich nun in den Behälter der Eismaschine. Den Rest erledigt für mich das Gerät. Bei meiner Maschine

Marktticker: Erntedankfest in der Winzervereinigung

  Am kommenden Samstag wird in Freyburg an der Unstrut die Ernte des Weines der Region Saale-Unstrut gefeiert.  Veranstaltet wird das Erntedankfest mit regionalen Erzeugern, Federweißer, stimmungsvoller Musik und Führungen durch die Kelleranlagen (13-15 Uhr). Um 14.00 Uhr findet zudem der traditionelle Erntedank-Gottesdienst statt. Auch wir sind mit unserem Stand dabei! Also wir freuen uns alle auf Ihren Besuch! Wann: 06.11.2021 Veranstaltungsort: Winzervereinigung Freyburg Uhrzeit: 11.00-17.00 Uhr Eintritt frei, Preis Kellerführung: 6,00 Euro pro Person Und wer uns nicht an unserem Stand dort besuchen kann, bestellt seine weihnachtsgeschenke auf unserem Shop www.gourmieze.de  !

Juten Rutsch!

 Ich wünsche allen einen Guten Rutsch in das neue Jahr!!!

Aktuelle Bilder

Zum Shop - Die Waage

In meinem Garten & mehr...