Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Samstag, 19. August 2017

Marktticker: Burg im Grünen


Am kommenden Wochenende zieht es unseren Marktstand wieder in die Region Halle-Leipzig-Merseburg! Denn Sie können unseren Marktstand zu diesem Termin in der Bischofsburg in Burgliebenau besuchen! Und natürlich unsere Köstlichkeiten kaufen! So lange ich dort nicht im "Funkloch" stehe, können Sie bei mir am Stand wie immer mit Karte bezahlen.
Ich freue mich auf Sie!

Das verspricht der Veranstalter dem Besucher:
"Seien Sie herzlich willkommen
am Samstag und Sonntag, von 10 bis 18 Uhr
Genießen Sie die Atmosphäre eines alten Adelshauses auf dem Lande im Spätsommer. Erleben Sie einen besonderen Ort, an dem sich die reiche Geschichte Mitteldeutschlands
mit einer spannenden Gegenwart verbindet. Ein Platz voller Gastfreundschaft und Leben, Freude und Offenheit.

Eröffnung des historischen Küchengartens
Thematische Führungen
kleiner Markt der Köstlichkeiten
Kinderprogramm
Rosenmarkt im Burghof
Kleinkunst und Musik im Landschaftsgarten
Kurzvorträge zu historischen Gärten und Parks
Imbiss und Café im Burghof 
Picknick mit Teddybären
am Sonntag, dem 27. August 2017
Bitte gern Lieblingskuscheltier und Picknickkorb mitbringen!"

Samstag, 12. August 2017

In Gourmetkaters Kochtopf: Fixe Gemüse-Pfanne

Gemüse in Pfanne
Gemüse-Pfanne

Heute sollte es in meiner Küche ganz fix gehen!

Also gab es eine Fixe Gemüse-Pfanne!

Schnell die Pfanne aus dem Schrank geholt und auf den Herd damit. Darin erhitze ich etwas von meinem guten Oliven-Öl, in welches ich einen Zweig Rosmarin und reichlich Fenchel-Samen aus meinem Garten gebe

Nun schnippele ich in die Pfanne: Zwiebeln und Zucchini. Und Paprika!
Das darf nun alles schön garen.
Reichlich Knoblauch rundet die Sache ab.

Nun noch ein wenig Salz und Pfeffer in die Pfanne, FERTIG!

Ich habe leckeres Brot dazu gegessen. Natürlich selber gebacken.

Man kann daraus aber auch mit Kartoffeln, Reis und was auch immer ein großes Gericht zaubern. Aber dann ist es ja keine Fixe Gemüse-Pfanne mehr...


Dienstag, 8. August 2017

Es ist Welt-Katzen-Tag!

Hallo Ihr Schnurrer, Kampf-Miezen, Gourmetkater! Egal ob Freigeister oder Hausbewohner!

Ich wünsche Euch allen einen großartigen

Welt-Katzen-Tag!!

Laßt Euch an diesem tag mal so richtig verwöhnen! Oder gönnt Euch mal was schönes!

Euer Gourmetkater!



Donnerstag, 27. Juli 2017

Neu im Sortiment: Tayberry

Tayberry-Marmelade
Tayberry-Aufstrich
Ich habe für Sie einen neuen Hochgenuß entdeckt! Die Taybeere, auch Tayberry genannt!

Tayberry – dieser Name klingt schon nach exotisch lecker! Die stammt bei mir natürlich aus eigener Ernte! Ohne Zusatz von Pektin gekocht. Vegan. Ein klassisch bereiteter Fruchtaufstrich also.

Es sind nur wenige Gläser geworden. Denn mein Tayberry-Busch muß noch wachsen. Aber - immerhin! Die Tayberry ist milder als eine Brombeere, aber kräftiger als die Himbeere. Perfekt.

Kaufen können Sie die Gläser hier:

www.gourmieze.de/tayberry-klassisch

Aber schnell zugreifen, Nur so lange der Vorrat reicht!

Wer ist denn aber nun die Taybeere?

Das Tay im Namen der Beere hat nichts mit Thailand oder Asien zu tun. Im Gegenteil!

Die Taybeere ist eine 1977 eingeführte Beerenobstsorte. Benannt wurde sie nach dem schottischen Fluss Tay. Deshalb auch der Name Tayberry. Botanisch handelt es sich um eine Kreuzung aus Brombeere und Himbeere.

Doch diese leckere Taybeere gedeiht nicht nur in Schottland! Auch in meinem Garten fühlt sie sich richtig wohl! Und hier habe ich die Früchte zu diesem köstlichen Aufstrich geerntet

Vielleicht..... vielleicht esse ich ja die Gläser alle alleine auf!  So lecker wie meine Taybeere schmeckt!

Sonntag, 16. Juli 2017

Heute ist Sonntag!

So, heute wird mal Sonntag gemacht!


Ein Beitrag geteilt von Holger Hintz (@gourmetkater) am

Samstag, 8. Juli 2017

Auf in die Küchen-Schlacht!

Heute haben wir ganz am frühen Morgen eine Bestellung erhalten, wo ich erst auf den 2. Blick gemerkt habe, wer da bestellt hat.
Die Bestellung kam aus Hamburg. Ja Hamburg! Genau die Stadt, wo zur Zeit der G20-Krieg - äh - Gipfel ist.
Ich verkaufe Lebensmittel. Keine Waffen. Obwohl: Lebensmittel sind bekanntlich Waffen! Das haben wir schon in der Schule gelernt. Und böse Länder mit ganz bösen Regierungen nutzen diese Waffe. Hat uns unsere Lehrerin schon in der Grundstufe gesagt.

Und dieses Wochenende ist in Hamburg Krieg. Und G20-Gipfel. Da treffen sich also genau jene Leute, die gern mal Lebensmittel als Waffe einsetzen. Denke ich mir so.

Also lese ich die Bestellung noch einmal. Denn wer fordert von mir Unterstützung an?

Mit dem 2. sieht man bekanntlich besser! Behauptet zumindest das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF). Stimmt, denn beim 2. Lesen habe ich den echten Grund mitbekommen. Hier hat ein Kandidat der ZDF-Show Küchenschlacht meine Unterstützung - oder besser eine Kochzutat von mir - benötigt! Das höre ich gern! Da helfe ich um so lieber!

Das ist doch wunderbar! Diese Schlacht hat nix mit G20 zu tun! Ich brauche also mein schwarzes Fell nicht auf Kampf-Pelz kämmen!

Ich kenne die Kandidatin der ZDF Kochshow Küchenschlacht zwar nicht mit Namen, möchte Ihr aber fest die Daumen drücken!

Möge diese Kanditatin - vielleicht auch Dank meiner (geheimen) Zutat - gewinnen!!!

Unser Paket ist jedenfalls unterwegs. Nach Hamburg. Der Stadt der großen und der kleinen Schlachten.



Freitag, 30. Juni 2017

Marktticker: Kirschkuchen-Fest in Tilleda

Das Wetter soll zum Sonntag wieder besser werden. Also ideal für einen kleinen oder auch größeren Ausflug!  Denn was sagt der Wetternericht:


kachelmannwetter.com


Und was ist schöner als ein leckerer Kuchen zu diesem Ausflug?
Na ein frischer Kirschkuchen! Den gibt es am Sonntag in Kirsch-Tilla reichlich. Denn im Kirsch-Cafe im Streuobstzentrum Tilleda ist großes Kirschkuchen-Fest! Ringsherum stehen Streuobstwiesen mit alten Kirschbäumen. Schöner geht es nicht.

Ich bin mit meinem Marktstand dabei. Da gibt es natürlich auch Dinge ohne Kirschen.

Also wir sehen uns am Sinntag /02. Juli 2017) in Tilleda!




In meinem Garten & mehr...

Beliebteste Posts

Follow by Email