Direkt zum Hauptbereich
Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Gourmetkaters Kochtopf: Fisch in Zitronen-Kohl

Fisch in Zitronen-Kohl auf Reis

Der Winter ist die Zeit des Kohls. Das ist unbestritten. Doch wem die Kohl-Suppe oder die Kohl-Roulade langsam zu langweilig werden, der sollte einmal mein folgendes Rezept ausprobieren.

Klar, als Kater stehe ich auf Fisch. Denn der ist so einfach zu machen und schmeckt lecker!

Also los, den Herd angefeuert und den Topf darauf gestellt!

In meinen Kochtopf gebe ich etwas Oliven-Öl und Butter.

Bis die warm sind, würfele ich Weiß-Kohl und Zwiebel, die dann gleich im warmen Topf landen. Dazu gesellt sich noch etwas Knoblauch.

Jetzt lasse ich alles ein wenig schmoren. Dabei kann der Kohl an einigen Stellen ruhig braun werden. Dann schmeckt es später kräftiger.
Ich hatte vom Vortag noch 2 gekochte Kartoffeln. Die habe ich noch mit in den Kochtopf geworfen - natürlich gewürfelt. Denn wenn diese Kartoffeln zerfallen, gibt dies später dem Kohl Bindung. Diese Kartoffel ist aber nicht unbedingt notwendig.

Wenn der Kohl angedünstet ist, kommt in den Topf ein kleiner Schluck Wasser. Mit dem Deckel auf dem Topf kann der Kohl nun schmoren, bis er gar wird.

Nun gebe ich in diesen Topf etwas von meinem Zitronen-Chutney. Das können Sie bei mir kaufen.
Falls nötig, nun noch ein wenig Wasser in den Topf geben, damit genug Feuchtigkeit im Kohl-Topf ist. Es soll bei mir nichts anbrennen!
Den Kohl würze ich nun mit etwas Fisch-Sauce aus der Flasche.

Auf den Kohl, der nun wunderbar nach Zitrone schmeckt, lege ich mein Fisch-Filet und fülle den Topf mit etwas Sahne auf.
Jetzt nicht vergessen, den Deckel auf den Topf zu legen.

Der Fisch darf nun bei niedriger Temperatur ziehen. Er darf auf keinen Fall kochen, weil das mag er überhaupt nicht!
Vor dem Servieren schauen, ob noch etwas Salz nötig ist. Bei mir war das nicht der Fall, weil mein Zitronen-Chutney alle Gewürze enthält. Und die Fisch-Sauce bringt auch noch Salz mit.

Nebenbei habe ich mir schon Reis gekocht. Der ist eine schöne Kombination zu meinem Fisch in Zitronen-Kohl.

Ich hoffe, mein Fisch in Zitronen-Kohl schmeckt Ihnen genauso gut wie mir!

Mein Zitronen-Chutney gibt es auf http://www.gourmieze.de/Zitronen-Chutney


Kommentare

Teilen

 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Marktticker: Erntedankfest in der Winzervereinigung

  Am kommenden Samstag wird in Freyburg an der Unstrut die Ernte des Weines der Region Saale-Unstrut gefeiert.  Veranstaltet wird das Erntedankfest mit regionalen Erzeugern, Federweißer, stimmungsvoller Musik und Führungen durch die Kelleranlagen (13-15 Uhr). Um 14.00 Uhr findet zudem der traditionelle Erntedank-Gottesdienst statt. Auch wir sind mit unserem Stand dabei! Also wir freuen uns alle auf Ihren Besuch! Wann: 06.11.2021 Veranstaltungsort: Winzervereinigung Freyburg Uhrzeit: 11.00-17.00 Uhr Eintritt frei, Preis Kellerführung: 6,00 Euro pro Person Und wer uns nicht an unserem Stand dort besuchen kann, bestellt seine weihnachtsgeschenke auf unserem Shop www.gourmieze.de  !

Juten Rutsch!

 Ich wünsche allen einen Guten Rutsch in das neue Jahr!!!

Marktticker: Grüner Samstag im Kloster

  Am Samstag, den 10. September 2022 , ist im wunderschönen Kloster Michaelstein in Blankenburg (Harz) Grüner Samstag! Geboten wird ein Kräutertag mit Herbstmarkt . Was gibt es? Garten-Infostände Kräuter- und Gartenvorträge Klostergartenführungen Lesungen Herbstmarkt mit Pflanzen, Kräuterprodukten und Dekorationen für Haus und Garten Eintritt: 6,00 Euro, ermäßigt 4,00 Euro Weitere Informationen gibt es auf www.kloster-michaelstein.de Wer noch Lust hat, dem kann ich einen zusätzlichen Besuch der Musikausstellung nur bestens empfehlen! Klar ist unser Marktstand mit auf dem Herbstmarkt vertreten. Mit tollen Produkten, die wir im Fuhnegarten hergestellt haben. So gibt es von uns Marmeladen, Senfe, Kräuterextrakte und mehr zu kaufen! Bitte sagen Sie es weiter: Wir sehen uns im Kloster Michaelstein zum Grünen Samstag!!!

Aktuelle Bilder

Zum Shop - Die Waage

In meinem Garten & mehr...