Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Sonntag, 9. November 2014

Gestern in Freyburg....

... an der Unstrut war schönstes Oktober-Wetter! Und das, wenn man bedenkt, daß wir November haben!

So ein Glück hatte die Winzervereinigung in Freyburg (Unstrut) mit ihrem Federweißer-Fest!



Bei dem Wetter haben sich dann auch reichlich die Hoheiten des Weines und noch mehr Besucher eingefunden, um den ersten frischen Wein des Jahres zu probieren.
Klar, eigentlich ist der Wein noch nicht fertig. Aber vielleicht schmeckt der Federweißer gerade uns deshalb.
Ich habe meine Leute mit ihrem Stand auf der Terrasse der Winzervereinigung stehen lassen, mir das schwarze Fell in der Sonne wärmen lassen und dabei mein Schälchen Federweißer geschlabbert.


Und konnte mir dann eine Führung im Weinkeller ansehen.
Freyburg ist das Zentrum des Weinbau-Gebietes Saale-Unstrut, wo einige ganz besondere Tropfen gekeltert werden.


Von der Terrasse der Winzervereinigung, die normalerweise ein Parkplatz ist,  hat man einen schönen Blick auf Schloß Neuenburg:


Aber irgendwann wurde es uns dann doch allen langsam kalt. Denn wir dürfen bei all der Sonne nicht vergessen, daß es November ist.
So war auf einmal der Platz leer.



Und ich sage, Schluß, Licht aus! Es war schön in Freyburg an der Unstrut.


In meinem Garten & mehr...

Beliebteste Posts

Follow by Email