Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Mittwoch, 11. April 2018

Bienen-freundlich

Bienen-Waben
Bienen-Waben in altem Stamm
Ich gebe gerade in Dieskau meinen Garten auf, weil mir dort das Umfeld nicht mehr gefällt. Auch weil es dort Idioten gibt, die sich freuen, wenn es keine Insekten und Vögel mehr gibt. Ich ecke da schnell an, denn in meinem garten standen noch tote Stämme von alten Obst-Bäumen. Ich dachte mir so, da freuen sich bestimmt Insekten darüber. Aber eben keine Garten-Freunde. Und besonders nicht der Vorstand.

Irgendwann im Winter sind dann die Stämme im Sturm umgekippt. Kein Drama, ich hatte diesen Fall eingeplant. Es konnte nichts passieren.

Daß sich über meinen toten Birnbaum doch einige Insekten freuten, habe ich gesehen, als ich den Baumstamm zersägte. Denn irgendwann haben im hohlen Baum Wild-Bienen ihr Domizil aufgeschlagen. Jetzt waren sie raus und haben einige Waben hinterlassen. Über die haben sich inzwischen Assel und Co gefreut!

Aber dieser hohle Stamm darf auch in meinem Fuhnegarten in Baalberge weiter ein bienen-freundliches Dasein führen! Denn ich werde ihn in meinem Garten aufstellen und mit Kräutern und Blumen bepflanzen!

Diese natürlich bienen- und insektenfreundlich! Da werden sich die Bienen in Baalberge aber freuen!

In meinem Garten & mehr...

  • Schnecken-Post - Weinberg-Schnecke Langsam steht mein Garten in voller Blüte! Das wurde aber nach dem langen Winter Zeit! Nur der Regen, der wird langsam ein wenig viel. De...
    vor 6 Tagen
  • Aromaintensive Kräuter - [image: Gourmetbox Kräuter Anhalts] Kräuter Anhalts Freunde unserer Kräuter-Salze finden jetzt noch mehr Genuß! Denn ab sofort gibt es bei uns aromatische ...
    vor 2 Monaten

Beliebteste Posts

Aktuelle Bilder

Follow by Email