Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Dienstag, 13. Dezember 2016

So schön gemütlich....

...wenn ich nicht auf den Markt muß!

Als Besucher mag so ein Weihnachtsmarkt ja ganz schön sein. Aber ich bin ehrlich gesagt froh, daß meine Weihnachtsmarkt-Saison zu Ende ist!

Denn so ein Weihnachtsmarkt ist auch nicht mehr das, was es früher einmal war. Heute, da gehen die Leute nur noch auf den Weihnachtsmarkt, um zu saufen. Mehr nicht. Da können die anderen Stände mit all den handgemachten Socken, Mützen, Vogelhäuschen, Keramik und und und noch so schöne Ware anbieten. Den normalen Weihnachtsmarkt-Besucher interessiert dies überhaupt nicht mehr. Höchstens als bunte Kulisse für den Glühwein-Rausch. Oder für ein "Was es nicht alles gibt!"-Gehäuchle. Und dafür habe ich auch noch Stand-Gebühr bezahlt!
So habe ich langsam keine Lust mehr, den Grinse-August für dumme Witze herzugeben. Das geht den meisten Stand-Betreibern auch so in diesem Jahr, die ich gesprochen habe. Geschenke werden schon lange nicht mehr auf dem Weihnachtsmarkt eingekauft. Denn die kann man ja nicht so einfach 14 Tage später - nach dem Weihnachtsfest - umtauschen oder zurück senden! Es leben die weihnachtlichen Segnungen des Online-Handels!

Und dabei hatte ich meine Weihnachts-Bude auf wirklich schönen Weihnachtsmärkten! Wie schlimm muß man sich denn da als kleiner Handwerker auf den "großen" Märkten fühlen?!
Alles macht Ihr Menschen Euch selber kaputt! Sogar Eure Traditionen und Werte, die Ihr so vehement gegen fremde Kulturen schützen wollt. Was wollt Ihr bewahren, was Ihr vorher selbst zerschlagt???
Und das ich mit meiner Meinung alleine dastehe, wie sie mir jetzt sicher sagen wollen, stimmt nicht!
Lesen Sie hier auch diesen Beitrag eines Freundes:
http://www.torsten-hammer-priorat-guide.com/blog/derpriorathammer/die-burg-rabenstein-ende-einer-aera/

Nee Leute, macht Euch Weihnachten alleine kaputt. Ich bleibe jetzt in meiner warmen Wohnung und mache es mir im Sessel am Kachelofen gemütlich. Dazu meinen köstlichen Glühwein oder einen hausgemachten Kakao. Von Weihnachtsmärkten habe ich jedenfalls im Moment genug gehabt. So kann ich wenigstens noch den 4. Advent genießen. An den anderen habe ich ja gearbeitet.

Und vielleicht, wenn ich mich ganz tief in den Sessel kuschele..

...dann kommt vielleicht doch noch ein kleines Weihnachts-Gefühl in mir auf.

Und im nächsten Jahr, da müßt Ihr mich vielleicht dafür bezahlen, damit ich überhaupt noch einmal auf einen Weihnachtsmarkt fahre!


In meinem Garten & mehr...

  • Wenn die Presse klingelt - An manchen Tagen hat man Besuch, über den man sic freut! So ein Tag war heute bei uns auf dem Hof. Denn zwei nette Reporter von der Mitteldeutschen Zeitu...
    vor 5 Tagen
  • Noch ruft die Arbeit! - Mispel Wer als Städter nun denkt. es hat sich im Garten ausgearbeitet, der irrt gewaltig! Denn man hat auch zu dieser späten Jahreszeit alle Hände voll zu ...
    vor 1 Woche

Beliebteste Posts

Follow by Email