Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Mittwoch, 8. Mai 2013

Gedanken zum 8. Mai....

Also heute ist ein Datum, daß möchte man womöglich aus dem Gedächtnis der Geschichte streichen.

Oder aber es ausgiebig feiern!!!

Was man nun zum 8. Mai machen möchte, liegt garantiert im Auge des Betrachters.

Also vom Blickwinkel.

Ob man nun von rechts oder links auf dieses Ereignis schaut.

Heute heute hat nämlich ein Ereignis der Vergangenheit einen Jahrestag, das wohl die Geschichtsschreibung, Literatur, Kunst, sogar das Militär mehr prägte, als es dem Verursacher dieses Meilensteines der Menschheit wohl bewußt war.

Denn heute am 8. Mai des Jahres 1886 geschah es:

John Pemberton braute in Atlanta/Georgia in den USA ein Getränk aus Coca-Extrakt, Koffein, Coca-Blättern und Sodawasser, welches eigentlich ein Medikament werden sollte.

Aber dieses Getränk, welches heutzutage von vielen Gesundheits-Fanatikern verteufelt und aus dem Kühlschrank verbannt wird, entwickelte sich zu der wohl am beliebtesten getrunkenen Limonade:

Coca Cola

Und so war dieses Gebräu nicht mehr aufzuhalten, als es, auch im Gepäck des US-Militärs, die Welt eroberte.


So kam es, daß Coca Cola auch an anderen Schauplätzen des 8. Mai garantiert dabei war:

1945: Deutschland Kapituliert und der Wahnsinn hat ein Ende

1972: Das US-Militär vermint die Häfen in Vietnam und sieht darin das letzte Mittel gegen das Scheitern in diesem Land.

1984: So manch ein West-Sportler wird erst einmal einen Schluck zur Freude genommen haben, weil an diesem Tag Moskau den Boykott der Sommer-Olympiade in Los Angeles verkündete. Ohne Ostblock hatte man endlich eine Chance auf einen Platz auf dem Sieger-Podest.


Und auch ich muß zugeben: Hin und wieder, da gönne ich mir auch ein Glas davon.......



In meinem Garten & mehr...

  • Wenn die Presse klingelt - An manchen Tagen hat man Besuch, über den man sic freut! So ein Tag war heute bei uns auf dem Hof. Denn zwei nette Reporter von der Mitteldeutschen Zeitu...
    vor 1 Woche
  • Noch ruft die Arbeit! - Mispel Wer als Städter nun denkt. es hat sich im Garten ausgearbeitet, der irrt gewaltig! Denn man hat auch zu dieser späten Jahreszeit alle Hände voll zu ...
    vor 1 Woche

Beliebteste Posts

Follow by Email