Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Mittwoch, 18. April 2012

Zu schade für die Tonne - Sauerkraut

Das mag ich: Einfache Kost für echte Kerle wie mich!

Zum Beispiel Sauerkraut mit Würsten! Lecker!

Nun habe ich ein Sauerkraut erwischt, daß doch ein wenig sehr sauer war!

Was tun???

In die Tonne hauen und damit ein gutes Lebensmittel verschwenden? NÖÖÖÖÖ!!
Nicht mit mir!

Wässern?

Schade um die guten Inhaltsstoffe, die ich mit dem Spülwasser ausschwemme!

Also muß das Volumen vergrößert werden, um die Säure abzufedern!

Doch was nehmen?

Ich habe in meinem Garten noch Pastinaken stehen, weil ich die im Boden
überwintern lasse. Sehr gut schmeckt auch das Kraut der Pastinaken, besonders
weil es jetzt noch zart und jung ist.

Also reichlich Pastinaken-Blätter geerntet, gewaschen und fein gehackt. Etwa
so wie das Sauerkraut ist.
Dieses Pastinakengrün kommt nun in einen Topf, zusammen mit dem Sauerkraut,
und wird in Butter angedünstet.
Bei Bedarf noch ein wenig Salz und Pfeffer zur Würze dazu geben.

Nun ist mein Sauerkraut richtig lecker und frühlingsfrisch geworden.

Und vor allem nicht mehr so sauer!

In meinem Garten & mehr...

  • Der Herbst ist da - Wir in der Mitteldeutschen Zeitung Ja, daran kann man nichts ändern. Denn das heißt ja nicht, daß nun der Garten weniger Arbeit macht! Und seit meinem letz...
    vor 2 Tagen
  • Die Kräutermacher - Quelle: ;Miteldeutsche Zeitung 16. Oktober 2017 Natürlich war inzwischen der Zeitungs-Artikel über uns in der *Mitteldeutschen Zeitung*. Das war am 16. Okt...
    vor 3 Wochen

Beliebteste Posts

Follow by Email