Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Montag, 26. September 2011

Wochenrückblick

Ich bin irgendwie beseelt worden am Wochenende!

Besonders dann, wenn ich den Fernseher angeschaltet hatte. Ob das am
Pabstbesuch in Deutschland gelegen hat?
Denn der war überall, ob das die Leute interessierte oder nicht!
Schade um die Rundfunkgebühren!

Ich glaube aber weniger, das mich der Pabstbesuch glücklicher machte.
Denn als schwarzer Kater muß ich immer daran denken, wie die Katholische
Kirche mit ihren Kin.... äh....mit uns Katzen umgegangen ist.

Obwohl, der Pabst hat ja gesagt, er würde die Katzen im Vatikan vermissen...

Was war noch los am Wochenende???

Ich war auf der Wiesn !!!

Auch wenn es sich Kleine Wiese nennt, so war das doch ein riesiger Rummel!
Und wer beim Bier nicht das Maß halten konnte, der hat am Abend die Mäuse
gesehen.
Gut, der Kater im Kopf hat die dann am nächsten Morgen gefressen.

Ich war auf der Wiesn aber gaaanz brav, denn ich hatte meinen Marktstand auf
dem Bauernmarkt. Ich habe mich da bestens mit Wiesi unterhalten, dem
Wiesenochsen.

Achso, ich meine natürlich die Kleine Wiese in Eisleben. Der Stadt, wo in
diesem Jahr zum 490ten Mal zum Wiesenfest eingeladen wurde!

Wen interessiert da schon das neue Oktoberfest in München!

Doch springen wir an den Anfang der letzten Woche.

Da mußte ich eine Meldung mehrmals lesen, bevor ich die glauben konnte! In
einer Grundschule in Wittenberg müssen die Schüler ab sofort das Klopapier
selber mitbringen!
Erst dachte ich, die schlagen wie Luther zu viele Thesen an die Kirchentür.
Nur jetzt mit 3-lagigem Softpapier!

Aber weit gefehlt! Diese kleinen Hosenscheißer haben das ganze Papier in das
Klosett gestopft!
Armer Hausmeister, sage ich da!
Jetzt müssen sie ihren Mist wenigstens selber bezahlen, wenn die Göhren schon
das Klo verstopfen müssen.

Dann die nächste Schockmeldung der Woche:

Stefan Mross küßt fremd!!!

Erst dachte ich, das traut sich die Lusche eh nicht, bei seinem
Ehedrach...pardon....liebsten Goldlöckchen Stefanie Hertel.
Der spielt doch nie mit seiner Trompete auf fremden Bühnen!

Falsch gedacht!

Und Stefanie? War not amused....

Aber wo ich gerade von mehr oder weniger scharfen Blondinen rede:

Wußten Sie, daß Heidi Klum die gefährlichste Person im Internet ist?

Zumindest ist das richtig, wenn man ihren Namen in Suchmaschinen eingibt. Da
fängt man sich schnell etwas ein.
Einen Virus oder andere Malware auf dem Computer.

Mein Kumpel Jose, ein katalanischer Kater in der Stierkampfarena von
Barcelona, muß ab sofort seine Ernährung umstellen.
Da es am vergangenen Sonntag dort den letzten Stierkampf gab, wird er nun
weniger Rindfleisch genießen können.

Traditionalisten sagen, dies sei das Ende einer Ära!

Jose sagt, jetzt beginnt für ihn eine lange Geflügeldiät! Armer schwarzer
Kater!

Die Stiere wird es aber freuen.

In meinem Garten & mehr...

  • ZDF Küchenschlacht - Heute haben wir ganz am frühen Morgen eine Bestellung erhalten, wo ich erst auf den 2. Blick gemerkt habe, wer da bestellt hat. Mit dem 2. sieht man bekann...
    vor 2 Wochen
  • Bunte Gäste - Der Fenchel hat bunte Gäste #gourmetkater. #herbs #food #gardening #nature #baalberge #butterfly Ein Beitrag geteilt von Holger Hintz (@gourmetkater) am 16...
    vor 5 Wochen

Beliebteste Posts

Follow by Email