Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Dienstag, 5. Juli 2011

Gulliver ist tot!

Das war die schlimmste Meldung, die ich Katertier heute im Internet gelesen
habe:

Gulliver ist tot!

Fragen Sie jetzt nicht, wer Gulliver ist!!!

Dieses kleine flauschige Eichhörnchen muß man doch kennen, dem am Montag
dieses schreckliche Mißgeschick passiert ist.
Was war geschehen?

Gulliver (das ist möglicherweise nicht sein echter Name) wurde in Hamburg von
aufgeregten Passanten gefunden, als er mit dem Kopf in einem Gullideckel
feststeckte.
Diese riefen schnell die Feuerwehr, die den Gullideckel mit Gulliver in das
Tierheim brachten. Dort wartete schon ein Rettungsteam mit Öl, Schmierseife
und Trennschleifer, um das zarte Eichhörnchen zu befreien.
Damit das kleine Herzelein von Gulliver nicht zu schnell schlug, bekam das
Tier vom Amtstierarzt eine Narkose.

Alles schmieren, zerren, schleifen half und unser geliebter kleiner Gulliver
wurde vom schweren Eisendeckel befreit.

Doch leider war alle Aufregung zu viel für solch ein zartes Herz und Gulliver
verstarb in der Nacht zu heute um 0:30 Uhr.

Ach armer Gulliver! Solche Helden wie Dich brauchen wir Blogger!


Doch was hast Du denn im Gullideckel gesucht? Hattest Du eine Nuß gefunden,
die Du freudig und voller Glück genießen wolltest? War Dir diese kostbar
leckere Nuß aus Deinen Pfötchen gerollt und in diesem unseligen Gulli
verschwunden?
Du wolltest Deinen Schatz retten und dann bist Du dort so schmerzlich
verunglückt? Wir werden es nie erfahren.

Du hättest sicher gern auf Deinen plötzlichen Ruhm im Internet und den
Tageszeitungen verzichtet! Ach Du armer Gulliver - wir werden immer an Dich
denken....

...auch wenn die meisten Menschen damit nur zwei Tage meinen.....

In meinem Garten & mehr...

Beliebteste Posts

Follow by Email