Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Samstag, 18. Juni 2011

Ach Halle Du!

Heute war ich mit meinem Stand wieder auf dem Markt in Halle.

Doch als ich da auf den Platz kam, da wollte ich gleich wieder umkehren!

Überall auf dem Plaster lagen Glasscherben, offenbar die traurigen Reste einer
Sauftour. Jemand scheint versucht zu haben, diese Scherben mit der
Kehrmaschine wegzuräumen. Doch das Gerät wird mit dem Glas überfordert
gewesen sein. Denn es lag noch genug Splitterglas herum.

Auch am Händel-Denkmal standen schon am frühen Morgen zwei Typen mit der
Bierflasche herum. Ein sehr schönes Bild für den frühen Touristen, wenn sie
Halles "Gute Stube und Wohnzimmer" betreten. Besonders erstaunt sind sicher
Besucher aus den USA und Asien über diesen Zustand.

Also wenn Sie mich fragen, in so einem Umfeld macht mir der Markt in Halle
(Saale) keinen Spaß.

Doch wie steht die Bevölkerung dieser Saalestadt zu solch einem Schaufenster
ihrer Stadt?

Warum beschwert sich da kein Mensch in der Stadtverwaltung?

Andere Städte verbieten ja auch das Saufen in der Öffentlichkeit. Oder
vertreiben wenigstens die Trunkenbolde aus dem Zentrum.

Wie wird das denn in Ihrer Stadt gehandhabt, lieber Leser dieses Artikels?

In meinem Garten & mehr...

  • Der Herbst ist da - Wir in der Mitteldeutschen Zeitung Ja, daran kann man nichts ändern. Denn das heißt ja nicht, daß nun der Garten weniger Arbeit macht! Und seit meinem letz...
    vor 3 Tagen
  • Die Kräutermacher - Quelle: ;Miteldeutsche Zeitung 16. Oktober 2017 Natürlich war inzwischen der Zeitungs-Artikel über uns in der *Mitteldeutschen Zeitung*. Das war am 16. Okt...
    vor 3 Wochen

Beliebteste Posts

Follow by Email