Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Samstag, 28. Mai 2011

Das internationale Schurken-Gurken-Komplott

Sie haben noch nichts davon gehört? Ich glaube jedenfalls fest daran!

Denn haben Sie die Nachrichten zum EHEC-Erreger einmal genau verfolgt?
Schuldige Killergurken aus Spanien? Jetzt auch noch aus Holland? Die meisten
EHEC-Fälle in Deutschland?

Da habe ich nur eine Theorie:

Ein internationales Kartell krimineller Schurken-Gurken versucht den
Gemüsemarkt in Europa in die Knie zu zwingen! Diese Gurken sind clever und
verändern dauernd ihre Identität und Nationalität. So scheinen sie einmal aus
Spanien zu kommen, dann wieder aus den Niederlanden. Dazu reisen sie versteckt
auf LKWs quer durch Europa von Land zu Land.
Warum gerade aus Spanien und Holland? Damit kein Mensch merkt, daß sie von
deutschen Großmärkten aus operieren. Dies wiederum erklärt die vielen Fälle in
Deutschland mit EHEC-Erkrankungen.
Auch tarnen sich Schurken-Gurken gern als Tomate und Salat, auch eine
Scheinidentität als Salzgurke und Saure Gurke ist möglich. Perfide finde ich,
wenn sie sich im Hamburger oder auf dem Sandwich verstecken.

Also halten Sie schön die Augen offen! Die Schurken-Gurken können überall
sein! Ich sag es Ihnen!!!

In meinem Garten & mehr...

  • ZDF Küchenschlacht - Heute haben wir ganz am frühen Morgen eine Bestellung erhalten, wo ich erst auf den 2. Blick gemerkt habe, wer da bestellt hat. Mit dem 2. sieht man bekann...
    vor 2 Wochen
  • Bunte Gäste - Der Fenchel hat bunte Gäste #gourmetkater. #herbs #food #gardening #nature #baalberge #butterfly Ein Beitrag geteilt von Holger Hintz (@gourmetkater) am 16...
    vor 5 Wochen

Beliebteste Posts

Follow by Email