Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Dienstag, 28. Dezember 2010

Eine rauhe Nacht....

.... steht uns bevor.

Aber nicht nur eine, denn wir sind schon mittendrinn in den Rauhnächten. Diese
gehen von Weihnachten bis zum 6. Januar. Da heißt es aufpassen! Besonders wenn
man in der Dämmerung oder in der Nacht unterwegs ist! Und ich als schwarzer
Kater weiß, wovon ich rede!

Denn das alte Jahr liegt modernd im Sterben.
Und Wotan und sein Herr sind in der Dunkelheit unterwegs. Aber nicht nur
diese. Denn die armen Seelen derer tanzen, die zu früh gestorben sind und gern
noch ein wenig länger gelebt hätten.
Oder manch einer dieser armen Geister hätte lieber zu Lebzeiten noch etwas
erledigt, welches nun leider unbereinigt bleibt.

Zu all diesem Getümmel auf den nächtlichen Straßen kommen noch die
Wintergeister aus der alten Zeit dazu. Denn die Schleier zwischen ihrer und
unserer Welt wird nach der Wintersonnenwende immer dünner. So sickern
verschwommen die Botschaften dieser alten Schattenwesen zu uns durch.

Da heißt es aufgemerkt!

Denn so manches, was man in diesen Tagen und Nächten träumt oder sieht, wird
gewahr im nächsten Jahr!

In meinem Garten & mehr...

Beliebteste Posts

Follow by Email