Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Freitag, 19. November 2010

Ich mag Fisch!

Als Katze mag ich besonders Fisch. Das liegt in der Natur von uns.

Besonders mag ich Lachs auf schwedische Art, gebeizt mit meiner Fischbeize.
Und dazu richtig schönen Sanddornsenf (siehe www.firma-hintz.de unter Salze
und Senf)!

Leeeecccckeeeeerrr !!!!

Geht auch mit Forelle oder anderem Fisch.

Natürlich muß man beim Fisch auch auf Qualität und Herkunft achten. Denn wie
überall gilt beim Fischkonsum: Nachhaltigkeit bringt mir den Fischgenuß auch
in der Zukunft! Schließlich ist nix schlimmer als die Erinnerung: War das
alles früher lecker - das gibt es heute leider nicht mehr. Und der Fangzahn
tropft und bekommt nichts zum Naschen...

Da lese ich doch heute im ARD-Text (19.11.2010):

Gen-Lachs könnte als erstes Tier für die menschliche Ernährung zugelassen
werden!!!

Denn die FDA, die USA-Lebensmittelbehörde, testet zur Zeit den
patentgeschützten AquaAdvantage. Das ist ein gentechnisch veränderter
atlantischer Lachs mit 2 Genen anderer Fische.

Was soll dieser transgene Lachs uns bringen?

Durch diese 2 Gene werden die Wachstumshormone des Lachses angekurbelt.
Dadurch ist er schon in anderthalb Jahren schlachtreif! Normal wären drei
Jahre!

Schön, dann wird er schööön billig im Supermarkt zu bekommen sein!

Aber was passiert, wenn der ausbüxt?

Gibt es dann Monsterlachs in den Flüssen?
Und dann ist dieser Lachs auch patentgeschütz: Muß ich als Angler dann teure
Patentgebühren zahlen, wenn ich den fange?

Oder was passiert mir, wenn ich diesen Lachs esse? Kurbelt das dann meine
Wachstumshormone an? Werde ich ein Monsterkater?

Jedenfalls: Umweltforscher protestieren gegen diesen Lachs.

Ich glaub, ich mag den Fisch nicht.....

In meinem Garten & mehr...

  • Wenn die Presse klingelt - An manchen Tagen hat man Besuch, über den man sic freut! So ein Tag war heute bei uns auf dem Hof. Denn zwei nette Reporter von der Mitteldeutschen Zeitu...
    vor 1 Woche
  • Noch ruft die Arbeit! - Mispel Wer als Städter nun denkt. es hat sich im Garten ausgearbeitet, der irrt gewaltig! Denn man hat auch zu dieser späten Jahreszeit alle Hände voll zu ...
    vor 1 Woche

Beliebteste Posts

Follow by Email