Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Freitag, 29. Oktober 2010

Oh Schreck - der 31. Oktober naht !!

Haben Sie schon in den Kalender gesehen? Am Sonntag ist ja schon der 31.
Oktober! Und ich habe noch nichts vorbereitet!

Und kommen Sie mir nicht mit: "Ist doch bloß Halloween!"

Schauen Sie doch einmal auf mein Bild oben rechts! Ich, ein schwarz befelltes
Wesen, seit alten Zeiten eng mit dem Treiben der Nacht verbunden, kann in so
einer Nacht nicht ruhig bleiben, als schwarzer Kater, Geselle der Freyja!
Denn in dieser Nacht blitzen meine grünen Augen besonders schön, wenn ich mit
meinem Besen durch den dunklen Himmel brause, begleitet von einer bizarren
Schönheit mit rauschendem Gewand! Es ist schön, so den Wind in meinem Haar zu
spüren!

Denn es ist Jahresende! Am 1. November, dem Samhain, beginnt das neue
Hexenjahr!

An diesem Tag, wo die Schleier zwischen den Welten so dünn sind, kann Frau
wunderbar orakeln, wie der zukünftige Liebste aussieht. Wunderbar geht das mit
Salbei.Denn ein englisches Sprichwort sagt:

"Wenn der Salbeibusch wächst und gedeiht,
ist der Hausherr kein Hausherr
und weiß darüber Bescheid."

Aber wie geht denn nun das Salbei-Orakel?

Ich werde es Ihnen verraten:

Wenn eine junge Frau, dazu zählen auch jung gefühlte Frauen, am Vorabend von
Allerheiligen in den Garten geht und beim Glockenschlag neun Salbeiblätter
pflückt, ohne einen Zweig zu zerbrechen, wird sie das Gesicht ihres künftigen
Gatten sehen.
Aber wie bei allen solchen magischen Dingen muß ich zu den Risiken und
Nebenwirkungen sagen: Fragen Sie Ihre Katz oder Ihren Schamanen. Denn wenn Sie
einen Sarg bei diesem Zukunftsblick sehen, ist es für Sie bestimmt, nicht zu
heiraten.
Na gut, dann geht die Party erst richtig los!

Oder Sie schicken Ihren ungeliebten Gatten einfach über den Jordan. Denn jetzt
ist die Jahreszeit für Neuanfänge und gute Vorsätze!

Sie sehen, ich habe alle Pfoten voll zu tun!

Und Sie? Schauen Sie doch einmal in den Nachthimmel, auf Mauern und Dächer!

Vielleicht sehen sie unsere Augen blitzen - die der Gesellen der Nacht......

In meinem Garten & mehr...

  • Wenn die Presse klingelt - An manchen Tagen hat man Besuch, über den man sic freut! So ein Tag war heute bei uns auf dem Hof. Denn zwei nette Reporter von der Mitteldeutschen Zeitu...
    vor 1 Woche
  • Noch ruft die Arbeit! - Mispel Wer als Städter nun denkt. es hat sich im Garten ausgearbeitet, der irrt gewaltig! Denn man hat auch zu dieser späten Jahreszeit alle Hände voll zu ...
    vor 1 Woche

Beliebteste Posts

Follow by Email