Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Freitag, 20. August 2010

in Gourmetkaters Postkorb gefunden: 2. Pressemitteilung Historisches Erntefest

Hochschule Anhalt (FH)
Anhalt University of Applied Sciences

Pressemitteilung

16. August 2010

Individuelle Gartenberatung für Jedermann
Historisches Erntefest bietet viel Wissenswertes
Besucher des diesjährigen Historischen Erntefestes am 28. August 2010 haben
die Möglichkeit, eine individuelle Gartenberatung in Anspruch zu nehmen.
Gartenbesitzer, die sich schon immer ein vom Frühling bis zum Herbst blühendes
und zugleich pflegeleichtes Blumen- oder Staudenbeet wünschen, werden von den
Mitarbeitern der Hochschule fachmännisch informiert. Die Fachleute erklären am
Beispiel Methoden zur standortgerechten Zusammenstellung und ästhetisch
ausgewogenen Anordnung der Pflanzen. Zusätzlich gibt es Hinweise zur
fachkundigen Anlage eines Staudenbeetes.

Wer eine individuelle Beratung für ein eigenes Staudenbeet in seinem Garten
haben möchte, sollte einen Grundriss oder Gartenplan sowie Fotos mitbringen,
die einen Eindruck vom vorhandenen Grundstück vermitteln. Außerdem sind
Angaben über die Bodenverhältnisse im Garten für die zukünftige
Pflanzenauswahl von Vorteil.
Mithilfe eines CAD-Zeichenprogramms und Pflanzendatenbanken werden die
gestalterischen Vorschläge und Ideen am „Grünen PC-Arbeitsplatz" anschließend
bearbeitet. Das Ergebnis ist ein gemeinsam mit dem Besucher entwickelter,
fertiger Pflanzplan für ein pflegeleichtes Blumen bzw. Staudenbeet. Für den
Einkauf beim Staudengärtner liegt dem Entwurf eine vollständige Arten- und
Sortenliste mit den benötigten Pflanzenstückzahlen bei.

Wie eine gelungene Bepflanzung aussehen kann, zeigt der Besuch im Strenzfelder
Staudengarten der Hochschule Anhalt. Der Garten ist zum Erntefest ebenfalls
geöffnet. Dort kann sich jeder Besucher vom farbenfrohen Blütenspiel
inspirieren lassen und Antworten auf Fragen rund um das Thema Zierpflanzen im
Hausgarten erhalten.


Ansprechpartner für weitere Angebote und Informationen:
Hochschule Anhalt
Marcel Heins
Tel.: +49-3471 355 3816
E-Mail: m.heins@loel.hs-anhalt.de


Kontakt:
Hochschule Anhalt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49-3496 67 1010
E-Mail: presse@hs-anhalt.de

In meinem Garten & mehr...

  • Wenn die Presse klingelt - An manchen Tagen hat man Besuch, über den man sic freut! So ein Tag war heute bei uns auf dem Hof. Denn zwei nette Reporter von der Mitteldeutschen Zeitu...
    vor 1 Woche
  • Noch ruft die Arbeit! - Mispel Wer als Städter nun denkt. es hat sich im Garten ausgearbeitet, der irrt gewaltig! Denn man hat auch zu dieser späten Jahreszeit alle Hände voll zu ...
    vor 1 Woche

Beliebteste Posts

Follow by Email