Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Montag, 19. Juli 2010

Leckeres Gourmetkaterrezept

Heute ist es ein wenig kühler, da habe ich richtig Lust zum Grillen. Also ein
großes Höllenfeuer angefacht und einige gute Schweine-Schnitzel besorgt -
natürlich vom Metzger des Vertrauens! - und los geht es.

Die Schnitzel bestreiche ich mit meinem leckeren "Pflaumen-Chutney", rolle
diese zusammen und piekse Zahnstocher zum Fixieren hindurch und packe diese
Röllchen auf den Grill.

Wer sich das Fell nicht ansengen will, der kann das alles ja in der Pfanne
braten.

Mann kann die Röllchen auch mit einem Garn umwickeln. Das mag ich aber nicht
so, weil ich mich darin immer verheddere. Außerdem kann man den Zahnstocher
später wunderbar noch nutzen, um die feinsten Fleischstückchen aus den Zähnen
zu pulen. Man möchte ja nichts umkommen lassen.

Na dann viel Spaß beim bruzzeln!

P.S. Chutneys gibt es natürlich bei mir unter www.firma-hintz.de

In meinem Garten & mehr...

Beliebteste Posts

Follow by Email